NEWS: 04.11.2018

Fakten & Infos zum Spiel gegen Fortuna Düsseldorf

Fakten & Infos zum Spiel gegen Fortuna Düsseldorf

Alle wichtigen Fakten und wissenswerten Informationen rund um das Heimspiel am Sonntag (15.30 Uhr) gegen Fortuna Düsseldorf.

Zuschauer

  • Es gibt keine Tickets mehr für das rheinische Duell. Der BORUSSIA-PARK ist seit Wochen ausverkauft (54.022 Zuschauer). Es ist nach Schalke das zweite komplett ausverkaufte Heimspiel in der laufenden Saison.

Bilanz zwischen Borussia und Fortuna

  • Borussia und Fortuna treffen zum 47. Mal in der Bundesliga aufeinander. Von allen aktuellen Bundesligisten hat Gladbach nur gegen Hannover (57%) eine höhere Siegquote als gegen die Fortuna (50%).
  • Nur 26 Kilometer Luftlinie liegen zwischen dem BORUSSIA-PARK in Mönchengladbach und dem Stadion in Düsseldorf – das ist in dieser Saison die kürzeste Entfernung zwischen zwei Bundesliga-Stadien.
  • In Dieter Hecking (393 Bundesligaspiele) und Friedhelm Funkel (468) treffen die beiden erfahrensten unter den aktuellen Bundesliga-Trainern aufeinander.

Statistik

  • Borussia gewann als einziger Bundesligist die ersten vier Heimspiele in dieser Saison – saisonübergreifend gewann sie zu Hause die letzten sieben Ligapartien, das gab es zuletzt von Februar bis September 2016 (10).
  • Die Fohlen trafen in jedem der vergangenen 15 Bundesligaspiele – das ist aktuell die längste Torserie im Oberhaus. Zuletzt torlos blieben sie am 1. April 2018 (0:0 in Mainz).
  • Die Fortuna hatte nach neun Bundesligaspielen nur einmal weniger Punkte auf dem Konto als aktuell (5) – 1986/87 waren es nur vier und am Ende der Saison stieg sie ab.
  • Düsseldorf gewann saisonübergreifend nur eins der letzten 21 Bundesligaspiele (5 Remis, 15 Niederlagen) – 2:1 gegen Hoffenheim am 3. Spieltag – und holte als einziger Bundesligist in den jüngsten fünf Ligaspielen keinen einzigen Punkt.
  • Die Rheinländer sind seit 18 Auswärtsspielen in der Bundesliga sieglos, holten dabei vier Punkte – den letzten Auswärtssieg im Oberhaus gab es im September 2012 (2:0 in Fürth).
  • Die Fortuna kassierte bereits 21 Gegentreffer – Ligahöchstwert mit Stuttgart. Die 16 Gegentore in der 2. Halbzeit sind ligaweit klarer Höchstwert.

Schiedsrichter

  • Die Spielleitung übernimmt Dr. Felix Brych. Der 44-jährige Jurist pfeift seit 2004 im deutschen Oberhaus und ist seit Januar 2007 FIFA-Schiedsrichter. 2013, 2015 und 2016 wurde er vom DFB als Schiedsrichter des Jahres ausgezeichnet.
  • Bislang leitete Brych 253 Bundesligaspiele, darunter 25 des VfL – zuletzt beim 3:2-Derby-Sieg in Köln am 8. April 2017. Die Bilanz der Fohlenelf in den 26 Partien unter seiner Leitung: Neun Siege, vier Remis, 13 Niederlagen
  • Assistenten am Sonntag sind Stefan Lupp und Markus Häcker. Vierter Offizieller ist Dr. Robert Kampka, Video-Assistenten sind Günter Perl und Pascal Müller.

Anfahrt

  • Der NEW Stadionshuttle ist wie gewohnt drei Stunden vor Spielbeginn im Einsatz. Alle Infos zur Anreise gibt es hier.

Öffnungszeiten

  • Am Sonntag ist der FohlenShop im BORUSSIA-PARK ab 10 Uhr geöffnet.
  • Der Bitburger-Biergarten hinter der Nordkurve öffnet dreieinhalb Stunden vor Spielbeginn, somit am Sonntag um 12 Uhr.
  • Die FohlenSportsbar ist am Sonntag ganztätig geschlossen.

Wetter

  • Am Sonntagnachmittag liegen die Temperaturen in Mönchengladbach bei zwölf Grad. Dazu soll es überwiegend heiter sei, es weht nur eine leichte Brise aus Südost.

Übertragung:

  • Sky überträgt das Spiel live auf Sky Sport Bundesliga 1 & HD1 live. Kommentator ist Wolff Fuss.
  • Das FohlenRadio geht ab 15.15 Uhr live und ist sowohl über die Borussia-App als auch die Homepage verfügbar. Co-Kommentator ist Borussias Rekordkapitän Filip Daems, der in dieser Woche seinen 40. Geburtstag feierte.
  • Auf FohlenTV kann man die Partie kurz nach dem Abpfiff im Re-Live und wenig später auch im Highlightschnitt sehen.

App

  • Wenn ihr am Sonntag (ab 9.30 Uhr) die App öffnet, werdet ihr gefragt, ob ihr das Spiel live im Stadion, vor dem TV/Radio oder von unterwegs aus verfolgt. Entsprechend werdet ihr in einer Art Live-Blog mit allen nötigen Informationen versorgt. Die App gibt‘s kostenlos im AppStore oder im Google PlayStore.

Social Media

  • Der Hashtag zum Spiel lautet: #BMGF95. Wir halten euch über Social Media über alles Wichtige l auf dem Laufenden. Auf Borussias Instagram-Kanal stimmt FohlenRadio-Kommentator Christian Straßburger auf die Partie ein und liefert die Aufstellung aus erster Hand.
  • Borussias Kanäle in der Übersicht:

Weitere News

Bensebaini zurück - FohlenElf wieder fast vollzählig

Bensebaini zurück - FohlenElf wieder fast vollzählig 18.02.2020

Die FohlenElf ist am heutigen Dienstag in die neue Trainingswoche gestartet. Nach der Rückkehr von Ramy Bensebaini stehen Cheftrainer Marco Rose wieder fast alle Spieler zur Verfügung.

„FohlenPodcast – Die Nachspielzeit“ nach Düsseldorf

„FohlenPodcast – Die Nachspielzeit“ nach Düsseldorf 17.02.2020

Die 86. Ausgabe des „UNIBET FohlenPodcast – Die Nachspielzeit“ ist ab sofort online. „Knippi“ und „Strassi“ blicken darin primär auf den 4:1-Erfolg bei Fortuna Düsseldorf zurück.