NEWS: 28.11.2018

U23 will sich im oberen Tabellendrittel etablieren

U23 will sich im oberen Tabellendrittel etablieren
Trainer Arie van Lent erwartet in Oberhausen eine „interessante, enge Partie“.

Mit dem Auswärtsspiel bei Rot-Weiß Oberhausen eröffnet Borussias U23 am Freitagabend (19.30 Uhr) den 19. Spieltag in der Weststaffel der Regionalliga.

Rund vier Monate ist es her, dass Borussias U23 am zweiten Spieltag der laufenden Saison in der Regionalliga West 0:2 (0:1) gegen Rot-Weiß Oberhausen verlor. „Seitdem ist viel passiert. Die Mannschaft hat eine gute Entwicklung gemacht. Sie verteidigt inzwischen deutlich besser und spielt nach Ballgewinn schnell nach vorne“, sagt VfL-Trainer Arie van Lent vor dem Rückspiel am Freitagabend im Stadion Niederrhein in Oberhausen. „Unsere Chancen, dort zu gewinnen, stehen daher gut. Nichtsdestotrotz wird es eine interessante, enge Partie.“

Nach 18 Spieltagen belegen die Fohlen mit 29 Punkten den fünften Tabellenplatz. Oberhausen rangiert mit 31 Punkten auf dem dritten Platz. Zwar verlor RWO zum Rückrundenauftakt 0:1 beim SV Straelen, blieb in den vorherigen fünf Duellen aber ungeschlagen und gewann davon vier. Vor allem ihre Zweikampfstärke und schnellen Außenspieler machen die Mannschaft von Trainer Mike Terranova so stark. „Wir wissen, was der Gegner kann. Er steht zu Recht oben in der Tabelle. Ich halte uns aber für die spielerisch stärkere Mannschaft“, betont VfL-Trainer van Lent. „Es ist wichtig, dass wir uns in den offensiven direkten Duellen durchsetzen und das Spiel in die Breite ziehen, damit wir uns mit einem Sieg im oberen Tabellendrittel etablieren können.“

Verletzungsbedingt verzichten muss van Lent weiterhin auf Torhüter Franz Langhoff (Syndesmosebandanriss) und Außenverteidiger Justin Hoffmanns (Probleme an der Hüfte). Zudem fallen auch Tilmann Jahn (Meniskus-Operation) und Charalambos Makridis (Knieprobleme) aus. Giuseppe Pisano ist nach überstandener Reizung der Patellasehne hingegen zurück im Mannschaftstraining und damit in Oberhausen wieder eine Option.

Weitere News

U23: Borussia verlängert Vertrag mit Herzog

U23: Borussia verlängert Vertrag mit Herzog 21.05.2019

Borussia hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit U23-Mittelfeldspieler Aaron Herzog um ein Jahr bis Juni 2020 mit Option auf ein weiteres Jahr verlängert.

U23 verliert bei Viktoria Köln und wird Vierter

U23 verliert bei Viktoria Köln und wird Vierter 18.05.2019

Borussias U23 hat am letzten Spieltag in der Regionalliga West bei Viktoria Köln 0:1 (0:0) verloren.

U23: Im Saisonfinale das „Zünglein an der Waage“

U23: Im Saisonfinale das „Zünglein an der Waage“ 16.05.2019

Im Saisonfinale in der Regionalliga West tritt Borussias U23 am Samstag (14:00 Uhr) bei Spitzenreiter Viktoria Köln an. Die Fohlen sind damit im Meisterschaftsrennen das Zünglein an der Waage. Torwarttrainer Frank Kackert wird zur kommenden Spielzeit das Trainerteam der jungen FohlenElf verstärken.