NEWS: 02.12.2018

U19: Starke Defensivleistung beschert einen Zähler

U19: Starke Defensivleistung beschert einen Zähler
Torwart Jan Olschowsky blieb gegen Fortuna Düsseldorf ohne Gegentreffer.

Borussias U19 hat in der der Weststaffel der A-Junioren-Bundesliga West ein 0:0 bei Fortuna Düsseldorf erkämpft. Trainer Thomas Flath zeigte sich vor allem mit der Defensivleistung seines Teams zufrieden.

Obwohl seine Mannschaft zum fünften Mal in Folge ohne dreifachen Punktgewinn geblieben war, war für U19-Coach Thomas Flath ein deutlicher Aufwärtstrend erkennbar: „Ich habe eine Mannschaft gesehen, die auf dem Platz als echte Einheit agiert und die schwierigen Bedingungen klasse angenommen hat.“ Die Partie war auf Grund der Regenfälle kurzfristig auf einen kleinen Kunstrasenplatz verlegt worden. „Dadurch war es weniger ein Fußball- und mehr ein Kampfspiel“, sagte Flath. Seine Mannschaft ließ sich davon zunächst überhaupt nicht aus dem Konzept bringen. Gleich in der ersten Minute verfehlte Conor Noß das Tor nur ganz knapp. In der Folge blieb Borussia spielbestimmend und hatte durch Nils Friebe auch die größte Gelegenheit des Spiels, der Angreifer scheiterte jedoch aus kurzer Distanz am glänzend regierenden Fortuna-Keeper Mario Zelic.

Dreßen scheitert am Pfosten

Nach dem Wechsel entwickelte sich eine offene Begegnung. Die junge FohlenElf blieb weiter am Drücker, musste aber stets auf der Hut sein, weil die Gastgeber immer wieder versuchten, gefährliche Konter zu fahren. „Meine Mannschaft hat es aber geschafft, defensiv gut umzuschalten, sodass wir mit Ausnahme von einigen Distanzschüssen keine klaren Chancen gegen uns zugelassen haben“, lobte Flath. In der 79. Minute hätte Mawerick Dreßen, der nach wochenlanger Verletzungspause sein Comeback gab, die gute Vorstellung der Borussen beinahe gekrönt, doch sein Kopfball prallte an den Pfosten. „Die Jungs haben über 90 Minuten einen guten Wettkampf abgeliefert und sich den einen Punkt mehr als verdient“, bilanzierte Flath.

Borussia: Olschowsky – Kurt, Gaal,. Hiepen, Bongard, , Holtschoppen – Bongard, Sabani – Pfalz (74. Dreßen), Adigo (73. Arslan) – Noß (85. Christiansen), Friebe

Tore: Fehlanzeige

Weitere News

U19 und U17: Spielzeiten abgebrochen

U19 und U17: Spielzeiten abgebrochen 26.05.2020

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat den Abbruch der Saison 2019/2020 der Junioren-Wettbewerbe beschlossen. Davon betroffen sind Borussias U19 in der A-Junioren-Bundesliga sowie die U17 der Fohlen in der B-Junioren-Bundesliga. Auch der DFB-Pokal der Junioren wird diese Saison nicht fortgesetzt.

Nachwuchs stellt den Trainingsbetrieb ein

Nachwuchs stellt den Trainingsbetrieb ein 16.03.2020

Borussia hat im Zuge der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus den Trainingsbetrieb aller Nachwuchsmannschaften eingestellt.

Spiele der Nachwuchsteams abgesagt

Spiele der Nachwuchsteams abgesagt 13.03.2020

Im Zuge der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus hat der Deutsche Fußball-Bund den Spielbetrieb unter anderem in der U19- und U17-Bundesliga ausgesetzt.