NEWS: 04.12.2018

Borussias Spieler des Monats November gesucht

Borussias Spieler des Monats November gesucht
Alassane Plea und Thorgan Hazard stehen zur Wahl zum Spieler des Monats November.

Bei der gemeinsamen Aktion von Borussia und Cichon Personalmanagement stehen Alassane Plea und Thorgan Hazard zur Wahl zum Spieler des Monats November. Eure Stimme könnt ihr ab sofort in der FohlenApp abgeben.

Lediglich drei Pflichtspiele absolvierte die FohlenElf im abgelaufenen Monat – und alle drei konnte sie souverän für sich entscheiden. Sie bezwang im heimischen BORUSSIA-PARK Fortuna Düsseldorf mit 3:0, gewann auswärts mit 3:1 beim SV Werder Bremen und setzte sich zu Hause mit 4:1 gegen Hannover 96 durch. In den beiden Heimspielen entschied Thorgan Hazard die Wahl zum Spieler des Spiels jeweils für sich, an der Weser lag Alassane Plea in der Gunst der Fans vorne. Beide Offensivakteure stehen somit zur Wahl zum Spieler des Monats November. Ab sofort und noch bis zum kommenden Montag, 24 Uhr, könnt ihr im Menüpunkt „Umfrage“ in der FohlenApp für euren Favoriten abstimmen.

Thorgan Hazard: Mit seinem ersten Doppelpack der laufenden Bundesliga-Saison war der Belgier beim 3:0-Erfolg gegen Düsseldorf zweifellos der Mann des Tages. Kurz nach dem Wechsel brachte er Borussia mit einem Strafstoß in Front, und wenige Minuten vor dem Schluss sorgte er mit einem noch leicht abgefälschten Schuss aus rund 20 Metern für den Schlusspunkt der Partie. So war es auch keine allzu große Überraschung, dass Hazard mit großer Mehrheit (62 Prozent) zum Spieler des Spiels gewählt wurde. Prozentual exakt genauso viele Stimmen auf sich vereinte Hazard auch beim 4:1 gegen Hannover. In dieser Partie erzielte der extrem spiel- und lauffreudige Angreifer mit einem sehenswerten Linksschuss den Ausgleichstreffer, zudem bereitete er das 3:1 durch Lars Stindl mit einer punktgenauen Flanke vor. Auch im Nationalteam war Hazard „on fire“ – beim 2:5 in der Schweiz hatte er sein Team mit einem „Doppelpack“ zwischenzeitlich mit 2:0 in Führung gebracht.

Alassane Plea: Ein so eindeutiges Votum wie nach dem 3:1-Sieg der Fohlen in Bremen hatte es bei der Wahl zum Spieler des Spiels noch nie gegeben. Satte 85 Prozent aller User stimmen damals für Alassane Plea – wirklich überraschend war das natürlich nicht. Innerhalb von 13 Minuten hatte der Angreifer einen Hattrick erzielt und den Fohlen damit den Weg zum Auswärtserfolg an der Weser geebnet. In der 39. Minute gelangte der Ball an der rechten Strafraumkante zu ihm. Der Franzose ließ zwei Bremer stehen und schlenzte die Kugel ins linke Eck. Kurz nach dem Wechsel traf der Stürmer nach einer Hazard-Ecke zum 2:0 und nur weitere vier Minuten später legte er nach einem überragenden Konter seinen dritten Treffer nach. Die Belohnung für seine guten Leistungen folgte im französischen Nationaltrikot: Im Länderspiel gegen Uruguay (1:0) gab Plea sein Debüt für den amtierenden Weltmeister.

Die Spieler des Monats in dieser Saison:

Weitere News

Hazard ist Borussias Spieler des Monats November

Hazard ist Borussias Spieler des Monats November 11.12.2018

Borussias Fans haben Thorgan Hazard im November zum Spieler des Monats gewählt. In der von „Cichon Personalmanagement“ präsentierten Abstimmung setzte sich der Angreifer gegen Alassane Plea durch.

Hofmann ist Borussias Spieler des Monats Oktober

Hofmann ist Borussias Spieler des Monats Oktober 14.11.2018

Borussias Fans haben Jonas Hofmann zum Spieler des Monats Oktober gewählt. In der von „Cichon Personalmanagement“ präsentierten Abstimmung hatte der Mittelfeldspieler sieben Prozentpunkte mehr als der Zweitplatzierte.