NEWS: 08.12.2018

U19 geht mit einem Sieg in die Winterpause

U19 geht mit einem Sieg in die Winterpause
Mawerick Dreßen traf kurz nach seiner Einwechslung vom Elfmeterpunkt aus.

Im letzten Spiel vor der Winterpause hat Borussias U19 in der A-Junioren-Bundesliga West 2:0 (0:0) bei Bayer Leverkusen gewonnen. Für die junge FohlenElf trafen Mawerick Dreßen und Ryan Adigo.

Borussias U19 ging die Partie in Leverkusen mit viel Präsenz an, hatte mehr Ballbesitz als der Nachwuchs der Werkself und kontrollierte das Spielgeschehen. Die größten Möglichkeiten für die junge FohlenElf im ersten Durchgang hatte Ryan Adigo, dessen Schüsse aus 15 und 16 Metern Leverkusens Keeper Marcel Lotka jedoch entschärfen konnte. Die Leverkusener kamen ihrerseits in Durchgang eins nur einmal gefährlich vors Tor: Nach einer Ecke rauschte die Kugel scharf durch den Strafraum, am Ende jedoch am VfL-Tor vorbei.

Führung per Elfmeter

Nach der Pause erhöhte Borussia den Druck noch mal und hatte durch Conor Noß die Führung auf dem Fuß: Nach schöner Vorarbeit durch Kaan Kurt und Adigo schoss Noß den Ball aus dem Sechzehner heraus präzise aufs Leverkusener Tor – doch deren Keeper konnte die Kugel noch aus dem Winkel fischen. Nach 75 Minuten war es aber so weit: Mawerick Dreßen, eine Minute zuvor eingewechselt und im Strafraum von Bayer 04 gelegt, schnappte sich die Kugel und schoss diese vom Elfmeterpunkt aus zur Führung ins Tor. Sieben Minuten später dann die Entscheidung: Nach einem Eckball, der am kurzen Pfosten verlängert wurde, stand Adigo am zweiten Pfosten goldrichtig und drückte den Ball über die Linie. „Wir haben heute sehr diszipliniert gespielt und hinten über 90 Minuten kein einzige Torchance zugelassen. Der Sieg freut mich daher sehr“, sagte VfL-Trainer Thomas Flath.

Borussia: Olschowsky – Kurt, Bongard, Gaal, Holtschoppen – Sabani, Niehues – Christiansen (79. Pfalz), Adigo (90. Esposito) – Noß – Friebe (74. Dreßen)

Tore: 0:1 Dreßen (75./FE), 0:2 Adigo (82.)

Weitere News

U19 fordert den Topfavoriten heraus

U19 fordert den Topfavoriten heraus 20.08.2019

Am dritten Spieltag der A-Junioren Bundesliga West kommt es am morgigen Mittwochnachmittag (16:00) auf dem FohlenPlatz zum Spitzenspiel zwischen Borussia und der Namenscousine aus Dortmund.

U19: Skraback führt Borussia zu klarem Auswärtssieg

U19: Skraback führt Borussia zu klarem Auswärtssieg 17.08.2019

Borussias U19 hat im zweiten Saisonspiel in der A-Junioren-Bundesliga West den zweiten Sieg eingefahren. Beim souveränen 4:0 (4:0) bei Preußen Münster markierte Luiz Skraback einen Hattrick.

U19 will in Münster ihre Leistungen bestätigen

U19 will in Münster ihre Leistungen bestätigen 16.08.2019

Die U19 der Fohlen bestreitet am morgigen Samstag ihr erstes Auswärtsspiel der Saison 2019/20 in der A-Junioren-Bundesliga West: Um 13:00 Uhr tritt sie beim SC Preußen Münster an.