NEWS: 07.01.2019

„Eher schüchtern, aber im Spiel im Kriegermodus“

„Eher schüchtern, aber im Spiel im Kriegermodus“
Im neuen FohlenEcho - Das Magazin gibt es ein großes Porträt über Alassane Plea.

Das neue FohlenEcho-Magazin ist erschienen und wird in den nächsten Tagen bei Borussias Mitgliedern ankommen. In Ausgabe 52 lesen VfL-Mitglieder unter anderem eine ausführliche Hinrunden-Analyse, alles Wichtige zum Start ins neue Jahr sowie ein ausführliches Porträt über Alassane Plea.

Im "Zoom" erzählt der Stürmer, wie er es geschafft hat, sich so schnell in der FohlenElf zu integrieren: „Ich dachte, es wird komplizierter, aber dann ging alles sehr schnell. Das habe ich vor allem den Teamkollegen zu verdanken. Denn es ist immer einfach, in eine Mannschaft zu kommen, in der es läuft“, sagt der 25-Jährige der FohlenEcho-Redaktion. Der Franzose ist selbstbewusst, erfahrener als viele vielleicht denken, und freut sich, dass Borussias Anhänger ihn so schnell ins Herz geschlossen haben und sogar schon einen eigenen Gesang für ihn haben: „Das ist toll und gibt mir unglaublich viel Selbstvertrauen. Ich habe das Gefühl, dass die Fans mich mögen. Und ich bin froh, sie zu haben. Es ist einfach unglaublich, in einem Stadion wie dem BORUSSIA-PARK zu hören, wie die Leute deinen Namen rufen“, sagt er beinahe gerührt. „Beim ersten Mal hatte ich Gänsehaut.“ Er verrät auch, dass er ein Mann mit zwei Gesichtern ist: „Ich bin eher schüchtern. Nur für die Dauer des Spiels schalte ich in den Kriegermodus. Da will ich nur gewinnen.“

Hofmann trifft Astronaut Ewald

Einer, der die starke Hinrunde der FohlenElf mitgeprägt hat, bis ihn eine Verletzung außer Gefecht setzte, ist Jonas Hofmann. Der Mittelfeldspieler hat sich für das FohlenEcho mit dem Mönchengladbacher Astronauten und VfL-Fan Reinhold Ewald getroffen und gedanklich schon einmal nach den Sternen gegriffen. Die FohlenEcho-Redaktion hat außerdem für die Rubrik „Legenden“ den Torschützen des Relegationsheimspiels gegen Bochum 2011, Igor de Camargo, in Belgien besucht. Und am Stammtisch geben diesmal ehemalige und aktuelle Assistenzen von Borussias Geschäftsführung einen Einblick hinter die Kulissen.

Darüber hinaus gibt es in Ausgabe 52 wieder jede Menge interessante Geschichten rund um Borussia, die FohlenElf und ihre Fans.

Weitere News

Herrmann: „In der Kabine bin ich der Gladbacher“

Herrmann: „In der Kabine bin ich der Gladbacher“ 19.11.2018

In diesen Tagen erhalten Borussias Mitglieder die 51. Ausgabe des FohlenEcho-Mitgliedermagazins. Schwerpunkt-Thema der Ausgabe: „Heimat“. Es geht natürlich um Borussia und Mönchengladbach, aber auch um das Gefühl, angekommen zu sein, von dem unter anderem Patrick Herrmann im Interview spricht.

Lang:

Lang: "Als Profi muss man alles tun, um topfit zu sein" 26.09.2018

In diesen Tagen erhalten Borussias Mitglieder die 50. Ausgabe des FohlenEcho-Mitgliedermagazins. In der Jubiläumsausgabe geht es schwerpunktmäßig um Borussias Torjäger, aber auch um Neuzugang Michael Lang.

Kinderträume werden wahr

Kinderträume werden wahr 30.05.2018

In diesen Tagen erhalten Borussias Mitglieder das neue FohlenEcho-Magazin. Die 48. Ausgabe befasst sich in einem gut 50-seitigen Spezial mit dem Thema Fußball-Weltmeisterschaften. Schließlich stehen sieben Borussen in den vorläufigen Aufgeboten der Teilnehmer für das Turnier in Russland – so viele Fohlen waren noch nie gleichzeitig bei einer WM.