NEWS: 11.01.2019

U23: Borussia verlängert mit Kraus und Makridis

U23: Borussia verlängert mit Kraus und Makridis
Charalambos Makridis und Thomas Kraus bleiben Borussias U23 auf jeden Fall bis Sommer 2020 erhalten.

Borussia hat die im Sommer auslaufenden Verträge der U23-Spieler Thomas Kraus und Charalambos Makridis jeweils um ein Jahr verlängert.

Thomas Kraus wird Borussias U23 weiter erhalten bleiben. Die Fohlen haben den Vertrag mit dem 31-Jährigen um ein Jahr bis 2020 verlängert. „Thomas Kraus ist als Stammkraft und älterer Spieler wichtig für die Struktur der Mannschaft“, erklärt Borussias Nachwuchsdirektor Roland Virkus.

Der gebürtige Bamberger Kraus kam im Sommer 2015 vom Drittligisten Fortuna Köln zu Borussia und avancierte auf Anhieb zur Stammkraft in der Regionalliga-Mannschaft der Fohlen. Bis dato bestritt er 119 Regionalliga-Spiele für Borussia, in denen der 1,84 Meter große Offensivmann 36 Tore erzielte. Zuvor hatte er bereits bei Fortuna Köln, Eintracht Trier, der U23 des 1. FC Köln sowie der U23 von Hertha BSC seine Torgefährlichkeit unter Beweis gestellt. Bereits seit 2015 ist Kraus zudem als Jugendtrainer bei Borussia tätig, derzeit fungiert er als Co-Trainer bei der U13 der Fohlen.

„Ein Spieler, der den Unterschied machen kann“

Auch der auslaufende Vertrag von Angreifer Charalambos Makridis wurde um ein Jahr bis 2020 verlängert. „Charalambos Makridis ist ein außergewöhnlicher Spieler, der den Unterschied ausmachen kann“, sagt Virkus über den 22-Jährigen, der im Januar 2017 zu den Fohlen gekommen war. Seitdem bestritt er 54 Regionalliga-Spiele für Borussia und erzielte neun Tore. Zuletzt war Makridis mit Knieproblemen ausgefallen, im Trainingslager in Jerez jedoch wieder voll ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Weitere News

U23: Regionalliga-Spieltage 29 bis 34 terminiert

U23: Regionalliga-Spieltage 29 bis 34 terminiert 25.03.2019

Der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) hat am heutigen Montag die letzten Regionalliga-Spieltage 29 bis 34 zeitgenau angesetzt. Borussias U23 spielt in diesem Zeitraum dreimal samstags, zweimal freitags und am Gründonnerstag.

U23 muss sich gegen den Letzten mit Punkt begnügen

U23 muss sich gegen den Letzten mit Punkt begnügen 23.03.2019

Borussias U23 ist am heutigen Samstagnachmittag gegen den TV Herkenrath nicht über ein torloses Unentschieden hinausgekommen.

U23: Gegen Herkenrath „muss der Abstand zu sehen sein“

U23: Gegen Herkenrath „muss der Abstand zu sehen sein“ 21.03.2019

Am 26. Spieltag in der Regionalliga West tritt Borussias U23 am Samstag (14:00 Uhr) im Rheydter Grenzlandstadion gegen den TV Herkenrath an. Gegen den Aufsteiger wollen die Fohlen zur mannschaftlichen Geschlossenheit zurückfinden.