NEWS: 10.02.2019

U23 verliert Generalprobe gegen RWO

U23 verliert Generalprobe gegen RWO
Christian Theoharous erzielte den Treffer für Borussias U23. Foto: van der Velden

Borussias U23 hat ihr letztes Spiel der Wintervorbereitung gegen Ligakonkurrent Rot-Weiß Oberhausen 1:4 (0:2) verloren.

Bei nasskaltem, stürmischem Wetter entwickelte sich auf dem Kunstrasenplatz im BORUSSIA-PARK zunächst ein ausgeglichenes Spiel, in dem die junge FohlenElf hinten nichts anbrennen ließ. Zwei Fehlpässe des VfL-Nachwuchses nutzte Oberhausen dann jedoch in Person von Ex-Borusse Maik Odenthal, um mit 2:0 in Führung zu gehen (24./42.). „Es war total schade, dass wir nach guten 30 Minuten dann auf einmal mit zwei Toren hinten lagen“, sagte VfL-Trainer Arie van Lent.

Theoharous trifft für Borussia

Der Beginn nach der Pause gehörte dann aber auch ganz klar den Gästen aus Oberhausen, die durch Cihan Özkara nach einer Hereingabe von der rechten Seite aus kurzer Distanz das Ergebnis auf 3:0 hochschraubten (49.). Auch in der Folge kam RWO zu weiteren Chancen. „Defensiv haben wir es in dieser Phase nicht mehr gut gemacht“, monierte van Lent. Der eingewechselte Christian Theoharous verkürzte nach 72 Minuten zwar noch mal, Rinor Rexha stellte den alten Torabstand in der Schlussphase jedoch wieder her. „Es ist natürlich unglücklich, dass wir die Generalprobe vor dem Ligastart im neuen Jahr verloren haben. Das Ergebnis fällt mit 1:4 meiner Meinung nach auch etwas zu hoch aus. Alles in allem bin ich aber froh, dass wir angesichts des Wetters trotzdem spielen konnten“, sagte Arie van Lent.

Borussia: Nicolas – Egbo (55. Richter), Beyer, Pazurek (62. Hanraths), Poulsen (62. Hoffmanns) – Benger (55. Mustafic), Herzog (55. Theoharous), Makridis (55. Cirillo) – Kraus (62. Ferlings), Villalba (55. Steinkötter), Müsel

Tore: 0:1 Odenthal (24.), 0:2 Odenthal (42.), 0:3 Özkara (49.), 1:3 Theoharous (72.), 1:4 Rexha (80.)

Weitere News

U23 entscheidet Test gegen Frechen mit 3:0 für sich

U23 entscheidet Test gegen Frechen mit 3:0 für sich 16.08.2019

Borussias U23 hat Mittelrheinligist SpVg. Frechen 1920 in einem Testspiel am Freitagabend mit 3:0 (1:0) besiegt. Die Tore auf dem FohlenPlatz erzielten Markus Pazurek, Thomas Kraus und Jacob Italiano.

U23 überbrückt Pause mit Test gegen Frechen

U23 überbrückt Pause mit Test gegen Frechen 14.08.2019

Am Freitagabend (19:00 Uhr) tritt die U23 der Fohlen auf dem FohlenPlatz im BORUSSIA-PARK zu einem Testspiel gegen Mittelrheinligist SpVg. Frechen 1920 an.

U23 unterliegt Oberhausen deutlich

U23 unterliegt Oberhausen deutlich 09.08.2019

Borussias U23 hat am dritten Spieltag der Regionalliga West gegen Rot-Weiß Oberhausen 1:5 (1:2) verloren. In der Schlussphase der Partie zahlte der VfL-Nachwuchs Lehrgeld.