NEWS: 13.03.2019

U23 will den „ordentlichen Start“ fortsetzen

U23 will den „ordentlichen Start“ fortsetzen
Der Einsatz von Charalambos Makridis in Köln ist noch fraglich.

Borussias U23 gastiert am Freitag (19 Uhr) am 25. Spieltag der Regionalliga West zum Derby beim 1. FC Köln.

Mit zwei Siegen war Borussias U23 ins Jahr gestartet. Am vergangenen Wochenende musste die junge FohlenElf beim 2:2 gegen den 1. FC Kaan-Marienborn erstmals einen Punkteverlust hinnehmen – eine Tatsache, die VfL-Trainer Arie van Lent aber nicht beunruhigt. Im Gegenteil: „Wir sind nach einem 0:2-Rückstand zurückgekommen. Das macht mich optimistisch für unser Spiel am Freitag.“ Um 19 Uhr tritt der VfL-Nachwuchs dann beim 1. FC Köln an. „Wir wollen in diesem Spiel den ordentlich Start in dieses Jahr fortsetzen“, fordert van Lent.

FC mit zwei Siegen im Gepäck

Zwar rangieren die Kölner mit 17 Punkten weniger und elf Rängen hinter Borussia auf Platz 15 in der Tabelle, eine leichte Aufgabe erwartet van Lent dennoch nicht. „Der FC ist eine spielerisch gute Mannschaft. Außerdem haben sie einen Aufwärtstrend.“ Zuletzt gelang den Domstädtern ein 4:0-Erfolg gegen den SV Straelen und ein 3:2-Sieg gegen den SC Verl. „Vor allem unser Anlaufverhalten wird am Freitag entscheidend sein. Wir dürfen sie nicht zu sehr spielen lassen“, betont van Lent.

Einsatz von Makridis fraglich

Verletzungsbedingt verzichten muss der VfL-Trainer in Köln auf Florian Mayer (Riss des vorderen Kreuzbandes im Knie). Der Einsatz von Charalambos Makridis (leichte Probleme am Sprunggelenk) ist noch fraglich. Die zuletzt verletzten Mika Hanraths, Tilmann Jahn und Ali Abu-Alfa stehen van Lent hingegen auf jeden Fall wieder zur Verfügung.

Weitere News

U23: Gegen Herkenrath „muss der Abstand zu sehen sein“

U23: Gegen Herkenrath „muss der Abstand zu sehen sein“ 21.03.2019

Am 26. Spieltag in der Regionalliga West tritt Borussias U23 am Samstag (14 Uhr) im Rheydter Grenzlandstadion gegen den TV Herkenrath an. Gegen den Aufsteiger wollen die Fohlen zur mannschaftlichen Geschlossenheit zurückfinden.

U23 verliert Derby in Köln deutlich

U23 verliert Derby in Köln deutlich 15.03.2019

Borussias U23 hat am 25. Spieltag der Regionalliga West das Derby beim 1. FC Köln II 0:3 (0:1) verloren

U23 erkämpft mit Mühe einen Punkt

U23 erkämpft mit Mühe einen Punkt 09.03.2019

Am 24. Spieltag der laufenden Saison in der Regionalliga West hat Borussias U23 gegen den 1. FC Kaan-Marienborn 2:2 gespielt. Nach zwischenzeitlichem 0:2-Rückstand trafen Justin Steinkötter und Marcel Benger für die junge FohlenElf.