NEWS: 15.03.2019

Borussia warnt vor ungültigen Tickets

Borussia warnt vor ungültigen Tickets

Borussia weist darauf hin, dass zum heutigen Heimspiel gegen den SC Freiburg mehrere ungültige Tickets in Umlauf gebracht worden sind.

Gleich 157 Karten sind aufgrund von Kreditkartenbetrugs oder des Handels auf nicht autorisierten Plattformen von Borussia gesperrt worden. Betroffen sind online erworbene Print@Home-Tickets. Diese Tickets berechtigen nicht zum Einlass ins Stadion. Das Ordnungspersonal ist informiert und wird betroffene Stadionbesucher entsprechend anweisen. Geschädigten wird am Infopoint an der Fansteinraute gegen schriftliche Auskunft über den Bezugsweg eine Bestätigung ausgestellt, mit der sie sich ihr Geld bei den nicht-autorisierten Händlern wiederholen können. Gültige Eintrittskarten können ab 18 Uhr an den Ticketcountern rund um den BORUSSIA-PARK erworben werden.

Weitere News

Jetzt noch Tickets für Augsburg und Berlin sichern

Jetzt noch Tickets für Augsburg und Berlin sichern 22.01.2019

Für die beiden nächsten Heimspiele gegen den FC Augsburg und Hertha BSC sind noch Tickets verfügbar.

Freier Ticketverkauf gestartet - Bayern-Karten vergriffen

Freier Ticketverkauf gestartet - Bayern-Karten vergriffen 03.12.2018

Am heutigen Montag ist der freie Ticketverkauf für die Rückrunden-Heimspiele der Fohlen gestartet. Keine Tickets mehr gibt es für die Partien gegen Bayern München und Borussia Dortmund.

Keine Tickets mehr für Dortmund-Heimspiel verfügbar

Keine Tickets mehr für Dortmund-Heimspiel verfügbar 24.11.2018

Wenige Stunden nach dem Start des Ticketvorverkaufs für die Rückrundenpartien der Fohlen sind alle verfügbaren Karten für das Heimspiel gegen Borussia Dortmund vergriffen.