NEWS: 15.03.2019

Borussia warnt vor ungültigen Tickets

Borussia warnt vor ungültigen Tickets

Borussia weist darauf hin, dass zum heutigen Heimspiel gegen den SC Freiburg mehrere ungültige Tickets in Umlauf gebracht worden sind.

Gleich 157 Karten sind aufgrund von Kreditkartenbetrugs oder des Handels auf nicht autorisierten Plattformen von Borussia gesperrt worden. Betroffen sind online erworbene Print@Home-Tickets. Diese Tickets berechtigen nicht zum Einlass ins Stadion. Das Ordnungspersonal ist informiert und wird betroffene Stadionbesucher entsprechend anweisen. Geschädigten wird am Infopoint an der Fansteinraute gegen schriftliche Auskunft über den Bezugsweg eine Bestätigung ausgestellt, mit der sie sich ihr Geld bei den nicht-autorisierten Händlern wiederholen können. Gültige Eintrittskarten können ab 18 Uhr an den Ticketcountern rund um den BORUSSIA-PARK erworben werden.

Weitere News

Jetzt die Dauerkarte für die neue Saison verlängern

Jetzt die Dauerkarte für die neue Saison verlängern 24.05.2019

Saisonkarten-Besitzer können sich noch bis zum 7. Juni ihre Dauerkarte für die neue Spielzeit sichern, um auch in der kommenden Saison Teil der Energie im BORUSSIA-PARK zu sein.

Keine Tickets für die übrigen drei Heimspiele mehr

Keine Tickets für die übrigen drei Heimspiele mehr 11.04.2019

Für die übrigen drei Bundesliga-Heimspiele der FohlenElf gegen RB Leipzig, 1899 Hoffenheim und Borussia Dortmund gibt es keine Karten mehr.