NEWS: 12.04.2019

Frauen: Neue Verletzungssorgen im Saison-Endspurt

Frauen: Neue Verletzungssorgen im Saison-Endspurt
Alina Busshuven hat sich im jüngsten Testspiel einen Kreuzbandriss zugezogen.

Am 18. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga empfangen Borussias Frauen am Sonntag (11:00 Uhr) die TSG 1899 Hoffenheim im Rheydter Grenzlandstadion. Eine Niederlage würde den Abstieg des VfL-Teams endgültig besiegeln.

Die zurückliegende Länderspielpause haben die VfL-Frauen für einen souveränen Testspielerfolg gegen eine Regionalauswahl (15:0) genutzt. „Doch leider hatte das Spiel auch einen bitteren Beigeschmack”, sagt Cheftrainer René Krienen. „Alina Busshuven hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen und wird uns lange fehlen”, so Krienen, auf dessen Mannschaft nun noch insgesamt fünf Spiele in der Bundesliga warten. „Hoffenheim hat ein junges, talentiertes Team und trotzdem schon viel Erfahrung”, blickt Krienen auf die anstehende Aufgabe. Die TSG steht aktuell im gesicherten Mittelfeld auf Rang fünf. Das Hinspiel konnte Hoffenheim mit 4:1 für sich entscheiden.

Hoffnung auf den ersten Saisonsieg

Mit einer erneuten Niederlage gegen die Kraichgauer wäre der Gang in die 2. Bundesliga auch rechnerisch unumgänglich. „Wir wollen uns vernünftig aus der Liga verabschieden. Die letzten Spiele haben gezeigt, dass wir einen leichten Aufwärtstrend haben und auch mal länger die Null halten können”, so Krienen, der an die knappe 0:1-Niederlage gegen den MSV Duisburg erinnert: „Da haben wir gezeigt, welche Leidenschaft wir an den Tag legen können.” Mit einer ähnlich couragierten und kämpferischen Leistung wollen die VfL-Frauen am Wochenende alles dafür tun, vielleicht doch noch das langersehnte Erfolgserlebnis einfahren zu können. „Es wird sehr schwer, aber die Mädels hätten sich das einfach verdient”, betont Krienen.

Kelly Simons, Julia Koj und die angesprochene Alina Busshuven fallen mit einem Kreuzbandriss aus. Kyra Densing hat sich in der vergangenen Woche ebenfalls am Knie verletzt. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Weitere News

Frauen wollen zweites Heimspiel gewinnen

Frauen wollen zweites Heimspiel gewinnen 21.08.2019

Am kommenden Sonntag (11:00 Uhr, Grenzlandstadion) tritt Borussias Frauenteam am 3. Spieltag der 2. Frauen-Bundesliga im Heimspiel gegen die Zweitvertretung von Turbine Potsdam an.

2. Frauen starten mit Derby gegen Köln in die Saison

2. Frauen starten mit Derby gegen Köln in die Saison 21.08.2019

Borussias 2. Frauen starten am Sonntag mit dem Derby gegen den 1. FC Köln in die neue Saison in der Regionalliga West. Die Mädchenteams bereiten sich derweil mit weiteren Freundschaftsspielen auf die neue Spielzeit vor.

U17- und U16-Mädchen landen deutliche Testspielsiege

U17- und U16-Mädchen landen deutliche Testspielsiege 19.08.2019

Die U17-Mädchen der Fohlen sind beim Langener Woman‘s U17-Cup auf dem sechsten Platz gelandet und haben zudem ihr Testspiel gegen Viktoria Anrath mit 4:1 gewonnen. Die U16 landete bei Mettmann Sport einen 6:1-Testspielerfolg.