NEWS: 13.04.2019

U19 überzeugt und gewinnt beim BVB

U19 überzeugt und gewinnt beim BVB
Ryan Adigo erzielte das Tor des Tages.

Am 23. Spieltag der laufenden Saison in der A-Junioren-Bundesliga West hat die U19 der Fohlen Borussia Dortmund mit 1:0 besiegt. Das Tor des Tages erzielte Ryan Adigo.

„Die Mannschaft hat eine wirklich gute Vorstellung gezeigt und genau das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben“, bilanzierte der zufriedene Trainer Thomas Flath, dessen Team beim Spitzenteam aus Dortmund von Beginn an gut im Spiel war. Defensiv standen die Fohlen äußerst stabil und ließen die Gastgeber mit ihren schnellen Angreifern nicht zur Entfaltung kommen. Und in der Offensive erarbeitete sich der VfL-Nachwuchs dank gelungenem Umschaltspiel mehrere Möglichkeiten. Mitte der ersten Hälfte belohnte Ryan Adigo die geschlossene Mannschaftsleistung, als er nach einem schönen Pass von Famana Quizera aus etwa 14 Metern per Linksschuss in die lange Ecke die Führung besorgte (22.).

„Stabil verteidigt“

Nach dem Seitenwechsel versuchte der BVB den Druck zu erhöhen, biss sich aber an der kompakt stehenden und geschlossen zusammenarbeitenden FohlenElf, die die sich bietenden Räume zu einigen Torchancen nutzen konnte, die Zähne aus. So scheiterten Alper Arslan und Quizera bei ihren Gelegenheiten am gut reagierenden Dortmunder Torhüter, außerdem verfehlte Quizera das Tor bei einem Schuss aus spitzem Winkel nur knapp. „In dieser Phase wäre ein weiterer Treffer durchaus möglich gewesen“, sagte Flath.

Thienel ein souveräner Rückhalt

Aufgrund des knappen Spielstands blieb es bis in die Schlussminuten hinein spannend, doch der Sieg geriet nicht mehr wirklich in Gefahr. Denn: „Wir haben aus dem Spiel heraus praktisch nichts zugelassen und extrem stabil verteidigt. Auch Felix Thienel hat einen sehr souveränen Auftritt hingelegt“, lobte der Coach. „Für einen Trainer ist es immer schön, wenn die Mannschaft die Dinge, die man im Training erarbeitet, so toll umsetzt. Auch wenn wir sogar noch besser Fußball spielen können, bin ich mit der Leistung sehr zufrieden.“

Borussia: Thienel – Kurt (65. Esposito), Gaal, Bongard, Holtschoppen - Niehues, Christiansen - Adigo (68. Pfalz), Arslan - Quizera (90. Noß) - Dreßen (85. Hiepen)

Tor: 0:1 Adigo (22.)

Weitere News

U19 muss im Derby späten Ausgleich hinnehmen

U19 muss im Derby späten Ausgleich hinnehmen 19.10.2019

In der A-Junioren-Bundesliga West stieg am Samstag das Derby zwischen Borussias U19 und dem 1. FC Köln. In einer hart umkämpften Partie mussten die Fohlen kurz vor Schluss den Ausgleichstreffer zum 1:1 hinnehmen.

U19 kann mit Spitzenreiter Köln gleichziehen

U19 kann mit Spitzenreiter Köln gleichziehen 18.10.2019

In der Weststaffel der A-Junioren-Bundesliga steigt am Samstag (11:00 Uhr) ein echtes Spitzenspiel: Die U19 der Fohlen gastiert im Franz-Kremer-Stadion beim 1. FC Köln.

Kurt verliert mit DFB-Junioren gegen Schottland

Kurt verliert mit DFB-Junioren gegen Schottland 16.10.2019

Borussias U23-Akteur Kaan Kurt hat am gestrigen Dienstag das EM-Qualifikationsspiel mit Deutschlands U19-Nationalmannschaft gegen Gastgeber Schottland in Glasgow im Firhill Stadium mit 0:1 (0:1) verloren.