NEWS: 16.04.2019

U17: Mit Konzentration eine Pokal-Runde weiterkommen

U17: Mit Konzentration eine Pokal-Runde weiterkommen
U17-Trainer Hagen Schmidt

Borussias U17 tritt am morgigen Mittwoch (14:00 Uhr) im Viertelfinale des B-Junioren-Niederrheinpokals bei Ligarivale Rot-Weiss Essen an.

Es ist eine durchaus ungewöhnliche Konstellation, die das Viertelfinale im B-Junioren-Niederrheinpokal am morgigen Mittwochnachmittag bereithält: Borussias U17 spielt bei Ligakonkurrent Rot-Weiss Essen um den Einzug ins Halbfinale – wobei das letzte Aufeinandertreffen mit den Essener erst vier Tage zurückliegt. Denn am vergangenen Samstag schlug die junge FohlenElf den Tabellenvorletzten in der B-Junioren-Bundesliga mit 5:0. Geht es nach VfL-Trainer Hagen Schmidt, darf das Resultat seine Mannschaft jedoch nicht dazu verleiten, den Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen: „Wir dürfen nicht in Gefahr laufen, den Gegner deswegen zu unterschätzen. Es ist ein anderer Wettbewerb, sie haben nichts zu verlieren, nicht den Druck wie im Abstiegskampf. Sie werden deswegen alles daran setzen, ihre Chance zu nutzen.“

Schmidt erwartet Geduldsspiel

Im Ligaspiel war die junge FohlenElf zwar überlegen, tat sich aber eine Stunde lang schwer, zu Torchancen zu kommen. Und das trotz Überzahl, hatten die Essener doch schon vor dem Platzverweis in der 66. Minute Mitte der ersten Halbzeit einen Spieler durch Rot verloren. „Ich erwarte daher wieder ein Geduldsspiel“, sagt Schmidt. Dazu passt, dass beide Teams bislang noch ohne Gegentor im laufenden Wettbewerb sind: Die Essener hatten zuvor den TSV Meerbusch aus der Kreisleistungsklasse (10:0) und den FSV Duisburg aus der Leistungsklasse (2:0) ausgeschaltet, die junge FohlenElf hatte zum Auftakt im Pokal den SV Straelen aus der Leistungsklasse geschlagen (6:0) und sich in der vergangenen Runde gegen Ligakonkurrent Fortuna Düsseldorf durchgesetzt (4:0).

VfL-Trainer Schmidt erwartet von seiner Mannschaft deshalb morgen Nachmittag ein hohes Maß an Konzentration und ein verbessertes Spiel im letzten Drittel. Die Marschroute für das Spiel ist dennoch klar: „Wir wollen gewinnen, denn unser Ziel ist es, den Pokal zu holen.“

Weitere News

U17 gewinnt ihr letztes Heimspiel mit 3:0

U17 gewinnt ihr letztes Heimspiel mit 3:0 25.05.2019

Die U17 der Fohlen hat in der B-Junioren-Bundesliga West 3:0 (2:0) gegen den MSV Duisburg gewonnen. Die Tore erzielten Pablo Santana Soares, Famana Quizera und Jonas Theuerzeit.

U17 will sich jetzt Platz vier sichern

U17 will sich jetzt Platz vier sichern 24.05.2019

Borussias U17 empfängt am Samstag (13:00 Uhr) in der B-Junioren-Bundesliga West auf dem FohlenPlatz den MSV Duisburg zum letzten Heimspiel der laufenden Saison.

U17 zieht mit 4:1-Sieg ins Pokalfinale ein

U17 zieht mit 4:1-Sieg ins Pokalfinale ein 21.05.2019

Borussias U17 ist durch einen 4:1 (2:0)-Sieg bei Ligakonkurrent SG Unterrath ins Endspiel des Niederrheinpokals eingezogen.