NEWS: 21.04.2019

U19 bei Champions Trophy in Vorrunde ausgeschieden

U19 bei Champions Trophy in Vorrunde ausgeschieden
Borussias U19 um Kapitän Mawerick Dreßen ist bei der Champions Trophy in der Vorrunde ausgeschieden.

U19 ist bei der Champions Trophy in Düsseldorf in der Vorrunde ausgeschieden. Im abschließenden Gruppenspiel unterlag sie Eintracht Frankfurt mit 0:1 (0:0)

Der Traum vom dritten Finaleinzug in Folge bei der Champions Trophy ist für Borussias U19 geplatzt. Die Mannschaft von Trainer Thomas Flath verlor das vierte und letzte Gruppenspiel am heutigen Ostersonntag mit 0:1 gegen Eintracht Frankfurt und hat damit den Sprung in das Halbfinale verpasst. Zum Auftakt hatte sich die junge FohlenElf am Gründonnerstagabend der Japanischen Hochschulauswahl mit 1:2 geschlagen geben müssen. Am Karsamstag folgte auf einen 2:0-Sieg gegen Sporting Braga eine 0:2-Niederlage gegen Werder Bremen.

Körperlich und mental müde

Um sich die Chance auf den Einzug in die Runde der letzten Vier zu wahren, hätte der VfL-Nachwuchs das letzte Gruppenspiel gegen Eintracht Frankfurt somit unbedingt für sich entscheiden müssen. Doch das gelang ihm nicht, weil er sich zu viele Fehler erlaubte. „Die Jungs wollten, konnten aber nicht, weil sie mental und körperlich extrem müde waren“, sagte Trainer Thomas Flath. Vier Minuten vor dem Abpfiff sorgte Adulkerim Cakar (46.) mit dem 1:0 für Frankfurt für das vorzeitige Aus. „Es ist schade, dass wir diesmal schon nach der Vorrunde den Heimweg antreten müssen. Aber vor allem die heutige Leistung war einfach zu wenig, als dass ein Weiterkommen verdient gewesen wäre“, sagte Flath.

Weitere News

U19: Dreßen-Viererpack beschert Flath positiven Abschied

U19: Dreßen-Viererpack beschert Flath positiven Abschied 11.05.2019

Dank eines Viererpacks von Mawerick Dreßen hat Borussias U19 im letzten Spiel der A-Junioren-Bundesliga West einen 4:0 (2:0)-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf gefeiert und die Saison damit auf dem fünften Platz abgeschlossen.

U19 nimmt beim Saisonfinale Abschied von Trainer Flath

U19 nimmt beim Saisonfinale Abschied von Trainer Flath 10.05.2019

Im Saisonfinale in der A-Junioren-Bundesliga West tritt Borussias U19 am morgigen Samstag (13:00 Uhr) auf dem FohlenPlatz im BORUSSIA-PARK gegen Fortuna Düsseldorf an. Für Trainer Thomas Flath ist es nach neun Jahren das letzte Spiel an der Seitenlinie der Fohlen.

Trotz Überlegenheit: U19 spielt 1:1 beim MSV Duisburg

Trotz Überlegenheit: U19 spielt 1:1 beim MSV Duisburg 05.05.2019

Borussias U19 hat am heutigen Sonntag in der A-Junioren-Bundesliga trotz drückender Überlegenheit beim MSV Duisburg 1:1 gespielt.