NEWS: 23.04.2019

MAN übergibt Borussia 22 Vans für den FohlenStall

MAN übergibt Borussia 22 Vans für den FohlenStall
Hans-Joachim Nötzel, Direktor Vertriebsregion West, übergibt den Schlüssel an Vizepräsident Rainer Bonhof. Ebenso auf dem Bild: Mirko Sandmöller, Geschäftsführer Nachwuchsleistungszentrum (links), Nachwuchsdirektor Roland Virkus (2. von links), Guido Uhle, Direktor Sponsoring (3. von rechts), Heiko Haumer, MAN Regionalleiter Service (2. von rechts), und Marc Mussehl, MAN Key Account Manager (rechts).

Borussia und Jugendpartner MAN haben ihre Zusammenarbeit weiter ausgebaut. Der Fahrzeugkonzern mit Sitz in München hat den Fohlen jetzt 22 TGE-Vans zur Verfügung gestellt.

„Aus Talenten werden Fohlen“ prangt in großen Lettern auf den Scheiben der Busse, mit denen Borussias Nachwuchsspieler ab sofort unterwegs sind. 22 nagelneue TGE-Vans hat MAN zur Verfügung gestellt, mit denen künftig mehr als 30 Fahrer die Talente des FohlenStalls auch aus den hintersten Winkeln der Region zum BORUSSIA-PARK chauffieren werden. Symbolisch übergab jetzt Hans-Joachim Nötzel, MAN-Direktor Vertriebsregion West, einen Schlüssel an Vizepräsident Rainer Bonhof. Die Partnerschaft zwischen Borussia und MAN ist zunächst auf drei Jahre ausgelegt.