NEWS: 16.05.2019

U17-Mädchen starten in Saison-Endspurt

U17-Mädchen starten in Saison-Endspurt
U17-Spielerin Britt van Rijswijck könnte nach ihrer langen Verletzungspause am Samstag erstmals wieder in einer Ligapartie zum Einsatz kommen.

Am 16. Spieltag der B-Juniorinnen-Bundesliga West treffen Borussias U17-Juniorinnen zuhause auf den 1. FC Saarbrücken. Die U16-Mädchen möchten im Heimspiel gegen den SSV Rhade am 20. Spieltag der B-Juniorinnen-Regionalliga West an die Erfolge der vergangenen Wochen anknüpfen.

2. Frauen

Borussia – Alemannia Aachen

Wettbewerb: Freundschaftspiel

Termin/Ort: Freitag, 19:30 Uhr, Am Haus Lütz

Nachdem die Saison in der Regionalliga West bereits vergangene Woche zu Ende gegangen ist, treten Borussias 2. Frauen am heutigen Freitag (19:30 Uhr, Am Haus Lütz) zu einem Freundschaftsspiel gegen Alemannia Aachen an. Dieses soll vor allem Aachen dabei helfen, im Rhythmus zu bleiben, da die Alemannia in drei Wochen noch ein Pokalspiel absolviert. „Wir helfen der Mannschaft natürlich gerne und freuen uns auf die Partie“, sagt VfL-Trainer Michael Vonderbank.

U17-Mädchen

VfL Willich – Borussia 1:0 (1:0)

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Bereits am vergangenen Mittwoch bestritten Borussias U17-Mädchen ein Freundschaftsspiel bei der Jungen-Mannschaft des VfL Willich, das mit einer knappen 0:1-Niederlage für die Fohlen endete. Der Treffer der Gastgeber fiel in der 35. Minute. „Die Niederlage geht völlig in Ordnung“, sagte Co-Trainer Christian Klein nach der Partie. „Die Jungs des VfL Willich waren immer einen Schritt schneller als wir und haben viele Räume gefunden. Die Niederlage hätte sogar noch höher ausfallen können, in der zweiten Halbzeit haben wir allerdings gut verteidigt und besser ins Spiel gefunden als noch zu Beginn“, so der VfL-Coach.

Borussia – 1. FC Saarbrücken

Wettbewerb: B-Juniorinnen-Bundesliga West

Termin/Ort: Samstag, 13:00 Uhr, Am Haus Lütz

Nachdem die B-Juniorinnen-Bundesliga West für mehrere Wochen pausiert hat, steht am kommenden Samstag die nächste Ligapartie auf dem Programm. In der ersten der letzten drei Partien der laufenden Saison trifft Borussia im 1. FC Saarbrücken auf einen direkten Tabellennachbarn. Während die Fohlen mit 24 Zählern auf dem sechsten Tabellenplatz rangieren, stehen die Saarländerinnen mit 25 Zählern knapp davor auf Rang fünf. Im Hinspiel gewann Borussia 3:1 in Saarbrücken. Diese Leistung soll nun zuhause bestätigt werden, wie Co-Trainer Christian Klein erklärt: „Unser Ziel ist es, in den letzten drei Partien auch drei Siege einzufahren, um am Ende unter den Top-Drei zu stehen. Mit dieser Siegesserie wollen wir gegen Saarbrücken starten.“

Außer Abbey Verbael (Kreuzbandriss), Katharina Oelschläger (Schulterverletzung) und Kim Everaets, die mit der niederländischen U17-Nationalmannschaft heuteim Finale der Europameisterschaft in Bulgarien auf die DFB-Elf trifft, steht dem Trainerteam der kompette Kader zur Verfügung. Auch Britt van Rijswijck könnte nach ihrer langen Verletzungspause erstmals wieder zu einem Liga-Einsatz kommen. „Wir hatten ein sehr gutes Abschlusstraining, weshalb wir zuversichtlich in die Partie gegen Saarbrücken gehen“, so Klein.

U16-Mädchen

Borussia – SSV Rhade

Wettbewerb: B-Juniorinnen-Regionalliga West

Termin/Ort: Samstag, 15:00 Uhr, Am Haus Lütz

Am 20. Spieltag der B-Juniorinnen-Regionalliga West treffen die U16-Mädchen auf den SSV Rhade. Die Elf von VfL-Trainer Jens Gentner ist mittlerweile seit zwölf Spielen ungeschlagen und möchte natürlich auch gegen Rhade an diese Serie anknüpfen. „Wir möchten unseren Platz im oberen Tabellendrittel verteidigen und unsere Top-Heimbilanz entsprechend erweitern“, sagt Gentner. Dass das nicht einfach wird, sei dem Team allerdings bewusst, schließlich gab es bereits im Hinspiel nur einen knappen 1:0-Sieg für die U16-Mädchen des VfL, der bis zum Schluss hart umkämpft war. „Rhade wird ein unbequemer Gegner sein, der zu keiner Zeit im Spiel nachlassen wird. Besonders in den Zweikämpfen ist Rhade sehr präsent. Zudem hat das Team eine starke Moral und eine gute spielerische Veranlagung. Unsere Mannschaft ist darauf eingestellt und wird sich entsprechend präsentieren", so Gentner.

Gute Nachrichten gibt es unterdessen auch für Jil Frehse. Die Torhüterin wurde für den Kaderlehrgang der U15-Juniorinnen des DFB vom 19. bis 24. Mai in Goch nominiert. Im Rahmen dessen bestreitet die Juniorinnen-Nationalmannschaft am 23. Mai in Veray (Anstoß 18:30 Uhr) auch ein Länderspiel gegen die Niederlande.

U15-Mädchen

VW-Cup in Kaiserau

Termin: Sonntag, ab 9:00 Uhr, in Kaiserau (Kamen)

Gegner: 1. FFC Bergisch Gladbach, Bayer 04 Leverkusen, FSV Gütersloh, Krusenbuscher SV, SV Olympia Laxten, TSV Pilgerzell, VfL Bochum

Während die U15-Juniorinnen in der C-Junioren-Kreisklasse spielfrei haben, nehmen sie am kommenden Sonntag (ab 9:00 Uhr) am VW-Cup in Kaiserau teil. Ddaurch wollen sie im Spielrhythmus bleiben und für die nächsten Partien in der C-Junioren-Kreisklasse gerüstet zu sein. Zu den acht teilnehmenden Teams zählen neben Borussia auch Bayer 04 Leverkusen, der 1. FFC Bergisch Gladbach, der FSV Gütersloh, der Krusenbuscher SV, der SV Olympia Laxten, der TSV Pilgerzell und der VfL Bochum.

U13-Mädchen

Fortuna Mönchengladbach – Borussia

Wettbewerb: D-Junioren-Kreisklasse

Termin/Ort: Freitag, 18:00 Uhr

Bereits am heutigen Freitagabend treten Borussias U13-Mädchen in der D-Junioren-Kreisklasse beim Lokalrivalen Fortuna Mönchengladbach an. Borussias jüngstes Mädchenteam und die Fortuna trennen tabellarisch nur vier Zähler – während Borussia mit 27 Zählern auf Tabellenplatz fünf steht, rangiert Fortuna mit 31 Punkten knapp davor auf Rang drei. Die Partie verspricht also ein Duell auf Augenhöhe zu werden.

Borussia – FC Oda

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Termin/Ort: Sonntag, 10:00 Uhr, Am Haus Lütz

Am kommenden Sonntag bestreiten die U13-Juniorinnen dann ein Freundschaftsspiel gegen den FC Oda auf der heimischen Platzanlage am Haus Lütz. Dieses dient vor allem dazu, den jungen Spielerinnen weitere Spielpraxis zu ermöglichen.

Weitere News

U16-Mädchen weiter auf Erfolgskurs

U16-Mädchen weiter auf Erfolgskurs 18.05.2019

Nach einem zerfahrenen Spiel mussten Borussias U17-Mädchen am 16. Spieltag der B-Juniorinnen-Bundesliga West eine herbe 3:5-Niederlage einstecken. Besser lief es für die U16-Juniorinnen: Sie blieben auch im 13. Spiel in Folge gegen den SSV Rhade ungeschlagen und setzten sich mit 2:1 durch.

Frauen unterliegen zum Saisonabschluss deutlich

Frauen unterliegen zum Saisonabschluss deutlich 12.05.2019

Mit einer am Ende deutlichen 0:5 (0:1) Niederlage haben sich Borussias Frauen aus der Allianz Frauen-Bundesliga verabschiedet. Drei Gegentore kassierten sie in den letzten Minuten.

2. Frauen beenden Saison mit einem Remis

2. Frauen beenden Saison mit einem Remis 11.05.2019

Borussias 2. Frauenmannschaft hat am letzten Spieltag der Saison in der Regionalliga West ein 1:1-Unentschieden beim SV Bökendorf erzielt. Die U16-Mädchen bleiben durch ein 2:2 bei Arminia Bielefeld auch im zwölften Spiel in Folge ungeschlagen.