NEWS: 23.02.2012

Brandenburger und Lieder treffen für Deutschland

Brandenburger und Lieder treffen für Deutschland
Nico Brandenburger traf beim 5:0-Sieg gegen Italien für die deutsche U17-Nationalelf.

Zwei Nachwuchsspieler von Borussia haben sich heute in die Torschützenliste deutscher Jugend-Nationalteams eingetragen: Nico Brandenburger traf für die U17 und Michel Lieder für die U16.

Die deutsche U17-Nationalmannschaft gewann nach dem 1:0-Erfolg im ersten auch den zweiten Vergleich mit Gastgeber Italien innerhalb von drei Tagen. Das Team von DFB-Trainer Stefan Böger setzte sich in Cordignano mit 5:0 (2:0) durch. Borussias Mittelfeldspieler Nico Brandenburger erzielte dabei in der 40. Minute einen Treffer für die DFB-Elf. Zudem trafen Leon Goretzka (11.), Max Meyer (41./58.) und Said Benkarit (59.). Brandenburger, der das erste Spiel wegen einer Grippe verpasst hatte, kam im defensiven Mittelfeld 67 Minuten lang zum Einsatz.

U16: Lieder und Kurt in der Startelf

Im zweiten Testspiel innerhalb von drei Tagen gegen Spanien kassierten die deutschen U16-Junioren in Madrid eine Niederlage. Die Mannschaft von DFB-Trainer Steffen Freund unterlag dem Nachwuchs des Welt- und Europameisters in Madrid 1:4 (1:2), nachdem das erste Spiel am Dienstag noch 2:1 gewonnen worden war.

Die DFB-Junioren gingen mit einer auf neun Positionen geänderten Mannschaft in die Partie – lediglich Borussias Innenverteidiger Michel Lieder und Simon Kranitz standen erneut in der Startelf. Lieder spielte 61 Minuten lang, sein Teamkollege Sinan Kurt kam im offensiven Mittelfeld über die volle Distanz von 80 Minuten zum Einsatz. Den besseren Start erwischten die Gastgeber, die durch Jose Cornejo (9.) in Führung gingen. Lieder gelang per Kopfball fast postwendend der Ausgleich (11.), doch erneut Cornero traf zur Halbzeitführung (26.). Der deutsche Nachwuchs drängte vergeblich auf den Ausgleich, stattdessen schraubten Juanjo Manresa (69.) und Julio Delgado (80.) das Ergebnis noch in die Höhe.

Weitere News

Borussen in Junioren-Nationalteams berufen

Borussen in Junioren-Nationalteams berufen 13.03.2018

In Jordi Bongard und Jonas Pfalz stehen zwei Spieler aus dem Fohlenstall für die Eliterunde um die EM-Qualifikation im Kader der deutschen U17-Nationalmannschaft.

U20 verliert WM-Generalprobe mit Brandenburger

U20 verliert WM-Generalprobe mit Brandenburger 21.04.2015

Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat ihr letztes Spiel vor der WM in Neuseeland verloren. In Italien unterlag das Team von DFB-Trainer Frank Wormuth den Gastgebern 1:2.

Brandenburger für U20 nominiert

Brandenburger für U20 nominiert 14.04.2015

Borussias Jungprofi Nico Brandenburger gehört zum Aufgebot der deutschen U20-Nationalmannschaft für das Länderspiel am kommenden Dienstag in Italien.

Böklunder