NEWS: 21.05.2019

Fohlen präsentieren sich Fans bei öffentlicher Einheit

Fohlen präsentieren sich Fans bei öffentlicher Einheit
Die FohlenElf bei ihrer heutigen Einheit in Guangzhou.

Die FohlenElf hat am heutigen Dienstagnachmittag ein öffentliches Training in Guangzhou absolviert.

Unter den Augen der begeisterten einheimischen Fans hat die FohlenElf heute eine lockere Trainingseinheit im Stadion von Hongkong R & F absolviert. Rund 60 Minuten bat Co-Trainer Frank Geideck die Mannschaft auf den Platz. Das Highlight für die chinesischen Anhänger war zweifellos das Abschlussspiel, dass das Team „Grün“ im Elfmeterschießen für sich entschied. Alle Tore wurden von den Zuschauern am Seitenrand frenetisch bejubelt.

„Es ist schön, dass wir uns den Fans vor Ort auch beim Training zeigen konnten“, sagte Jordan Beyer, der zugleich seinen Blick auf den morgigen Abend richtete: „Noch interessanter für sie wird aber sicher das Freundschaftsspiel am Mittwoch sein.“ Dann wird die FohlenElf um 20:00 Uhr Ortszeit (14:00 Uhr MESZ) gegen den Chinese Super League-Klub Guangzhou R&F antreten. Das Spiel wird live und kostenlos auf FohlenTV und Facebook übertragen.