NEWS: 01.06.2019

Zahlen der Saison: 8

Zahlen der Saison: 8
Sarke Debüt-Saison in der Bundesliga: Florian Neuhaus bereitete acht Treffer der FohlenElf direkt vor.

Wir lassen Borussias Saison statistisch noch einmal Revue passieren. Heute werfen wir einen Blick auf die Torvorlagen.

Den Titel des besten Vorlagengebers der FohlenElf in der vergangenen Saison sicherte sich Thorgan Hazard. Der Belgier bereitete in der zurückliegenden Bundesliga-Saison insgesamt zehn Tore direkt vor. Dicht dahinter folgt jedoch schon Florian Neuhaus, der in seiner ersten Spielzeit im Oberhaus auf starke acht Torbeteiligungen kam. Auf den weiteren Plätzen folgen Jonas Hofmann (5), Tobias Strobl, Alassane Plea (je 4), Ibrahima Traoré, Lars Stindl (je 3) und Patrick Herrmann (2). Weitere acht Spieler steuerten jeweils einen Assist bei.

Das Liga-Ranking führt der Dortmunder Jadon Sancho mit 14 Vorlagen vor dem Münchener Joshua Kimmich (13) und dem Leverkusener Julian Brandt (11) an. Hazard liegt gleichauf mit Frankfurts Filip Kostic auf Platz vier. Kerem Demirbay (TSG Hoffenheim), Sebastian Haller (Eintracht Frankfurt), Max Kruse (Werder Bremen), Thomas Müller (Bayern München) und Kevin Volland (je 9) folgen auf den weiteren Plätzen, so dass Neuhaus in diesem Ranking gemeinsam mit Marco Reus (Borussia Dortmund) auf Platz elf geführt wird.

Weitere News

Zahlen der Saison: 844.360

Zahlen der Saison: 844.360 15.06.2019

Wir lassen Borussias Bundesliga-Saison statistisch noch einmal Revue passieren. Heute werfen wir einen Blick auf die Zuschauerzahlen.