NEWS: 15.06.2019

U16: Eine gute Entwicklung genommen

U16: Eine gute Entwicklung genommen
Borussias U16 hat die abgelaufene Spielzeit in der U17-Niederrheinliga auf dem zweiten Tabellenplatz beendet. Foto: van der Velden

Hinter den Mannschaften aus dem FohlenStall liegt eine Saison mit Höhen und Tiefen. Wir lassen die abgelaufene Spielzeit noch einmal Revue passieren und werfen heute einen Blick auf die U16.

Borussias U16 lieferte sich in der Hinrunde der abgelaufenen Saison ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem Wuppertaler SV um die Tabellenspitze in der U17-Niederrheinliga. Die Fohlen galoppierten bis zum 13. Spieltag von einem Erfolg zum nächsten und sammelten so im ersten Saisonabschnitt 34 von 39 möglichen Punkten ein. Wuppertal heimste ebenso viele Zähler ein und führte die Tabelle zur Winterpause nur aufgrund des etwas besseren Torverhältnisses an. „Unsere Mannschaft hat eine tolle Hinrunde gespielt“, lobt Borussias Trainer Michael Nagorny. „In der Rückrunde hat sie allerdings unnötig Punkte abgegeben, da wäre mehr drin gewesen.“

So brachte die junge FohlenElf im zweiten Saisonabschnitt „nur“ noch weitere 22 Punkte auf das eigene Konto. Im gleichen Zeitraum sammelte der WSV 30 Zähler. Am Ende der Saison musste sich Borussia daher mit insgesamt 56 Zählern mit dem zweiten Tabellenrang hinter dem Wuppertaler SV (64 Punkte) begnügen. „Das Ziel unserer U16 ist es, in einer Liga, in der sie überwiegend gegen ältere Mannschaften spielt, oben dabei zu sein. Daher können wir absolut zufrieden sein. Wuppertal hat noch etwas konstanter gespielt und steigt daher verdient auf“, betont Borussias Direktor des Nachwuchsleistungszentrums Roland Virkus. „Im Laufe der Saison sind zudem immer wieder einige Spieler in unsere U17 hochgezogen worden, dadurch verliert eine Mannschaft schon mal ihre Struktur. Für die Spieler ist es aber ein sinnvoller neuer Reiz. Die U16 hat tolle Spieler, die sich in der abgelaufenen Saison gut entwickelt haben und das Grundgerüst für die kommende U17 bilden werden.“

Weitere News

U16 verabschiedet sich mit Sieg in die Pause

U16 verabschiedet sich mit Sieg in die Pause 07.07.2019

In ihrem ersten Testspiel der Vorbereitung auf die Saison 2019/20 hat Borussias U16 einen 3:1 (1:0)-Sieg gegen die U17 des FC Wegberg-Beeck eingefahren. Das für Samstag angesetzte Vorbereitungsspiel der U15 beim 1. FC Mönchengladbach fand nicht statt.

U16 und U15 bestreiten erste Vorbereitungsspiele

U16 und U15 bestreiten erste Vorbereitungsspiele 04.07.2019

Die U16 und U15 der Fohlen haben den ersten Teil ihrer Vorbereitung auf die Saison 2019/20 aufgenommen. Am morgigen Samstag steht für beide Teams das erste Testspiel auf dem Programm.

U17 landet nächsten Testspielsieg

U17 landet nächsten Testspielsieg 01.07.2019

Borussias U17 hat ihr Vorbereitungsspiel bei der U19 von Arminia Klosterhardt mit 4:0 (3:0) gewonnen. Die U11 beendete gleich zwei Nachwuchsturniere als Sieger.