NEWS: 17.06.2019

Jugend mit vorderen Platzierungen bei Turnieren

Jugend mit vorderen Platzierungen bei Turnieren
Borussias U11 wurde beim Pouss-Cup in Lille Dritter.

Mehrere Teams aus dem FohlenStall haben am zurückliegenden Wochenende gut besetzte Nachwuchsturniere auf vorderen Plätzen abgeschlossen.

U15

Turnier in ´s-Heerenberg (NL)

Platzierung: 3. Platz

Borussias U15 hat ihre Saison mit einem dritten Platz beim Gedenkturnier in Erinnerung an den verstorbenen Tijmen Steenbergen im niederländischen ´s-Heerenberg abgeschlossen. Nach einem 2:2 zum Auftakt gegen DZC ’68 gewann die junge FohlenElf jeweils mit 1:0 gegen RW Oberhausen und RW Essen, ehe sie sich in den beiden letzten Partien jeweils torlos vom BV De Graafschap sowie Fortuna Düsseldorf trennte. Somit blieb die Mannschaft des scheidenden Trainers Kyle Berger in allen fünf Spielen ungeschlagen und landete am Ende auf Rang drei. „Die Jungs haben sich auf und neben dem Platz sehr gut präsentiert. Es war ein gelungener Abschluss“, sagte Berger.

U13

Turnier in Eggenstein

Platzierung: 2. Platz

Borussias U13 hat sich beim Turnier in Eggenstein erst im Finale dem VfB Stuttgart mit 0:1 geschlagen geben müssen. Die Vorrunde hatte der VfL-Nachwuchs mit drei Siegen (1:0 gegen den VfB Stuttgart, 3:0 gegen Alemannia Eggenstein, 1:0 gegen Aarhus GF) und einem Remis (1:1 gegen den SV Sandhausen) als Gruppenerster abgeschlossen. Im Halbfinale setzten sich die Borussen dann mit 5:4 nach Elfmeterschießen gegen den Karlsruher SC durch.

U12

Borussia – Bayer Uerdingen 5:0

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Borussias U15 behielt in einem Freundschaftsspiel im heimischen BORUSSIA-PARK souverän mit 5:0 gegen Bayer Uerdingen die Oberhand.

U11

Turnier in Lille (FRA)

Platzierung: 3. Platz

Beim Pouss-Cup in Lille hat Borussias U11 den dritten Rang belegt. Nachdem die junge FohlenElf die Vor- und Zwischenrunde mit vier Siegen aus sechs Spielen erfolgreich beendet hatten, warf sie im Viertelfinale Juventus Turin mit einem 1:0-Sieg aus dem Turnier. Im Halbfinale hatte die Mannschaft von Trainer Thomas Maibaum Pech, sie unterlag dem CF Villareal knapp mit 7:8 im Elfmeterschießen. Im Spiel um Platz drei setzten sich die Borussen dann mit 3:1 gegen Bologna durch. Jihan Maßeling wurde darüber hinaus zum besten Torwart des Turniers gekürt.

U9

Leistungsvergleich in Köln

Wettbewerb: Freundschaftsspiele

Bei dem Leistungsvergleich in Köln hat Borussias U9 drei Siege gefeiert und ebenso drei Niederlagen hinnehmen müssen. Die Oberhand behielt sie gegen Juventus Turin (1:0), den FC St. Pauli (3:0) und Fortuna Düsseldorf (4:1), den Kürzeren zog sie hingegen gegen den VfL Bochum (1:3), den 1. FC Köln (2:5) und 1860 München (0:2).

Turnier in Gummersbach

Platzierung: 2. Platz

Tags darauf schloss die U9 ein Turnier in Gummersbach als Zweiter ab. Die Vorrunde beendete sie nach Siegen gegen den FC Wiehl (5:2) und SpVg D-Bernberg 2 (7:0) und einer Niederlage gegen KAS Eupen (1:3) auf Platz zwei. In der Zwischenrunde holte die junge FohlenElf ein 0:0 gegen den 1. FC Köln, ein 1:1 gegen den VfL Bochum und ein 1:0 gegen 1860 München und zog damit in die Endrunde ein. In dieser trennte sich Borussia mit 2:2 von Juventus Turin, und setzte sich mit 2:1 gegen die SG Wattenscheid und sowie mit 1:0 gegen den VfL Bochum durch – damit fehlte ihr lediglich ein Treffer zum Titelgewinn. Kleiner Trost: Piet Sautner wurde zum besten Spieler des Turnier gewählt.

Weitere News

Nachwuchs-Auswahl feiert 2:1-Sieg gegen Mechelen

Nachwuchs-Auswahl feiert 2:1-Sieg gegen Mechelen 17.09.2019

Eine Nachwuchs-Auswahl der Fohlen hat ein Freundschaftsspiel gegen den belgischen Erstligisten KV Mechelen auf dem heimischen FohlenPlatz mit 2:1 (0:0) für sich entschieden.

U15 feiert Derbysieg gegen den 1. FC Köln

U15 feiert Derbysieg gegen den 1. FC Köln 16.09.2019

Am dritten Spieltag in der U17-Niederrheinliga hat Borussias U16 einen Punkt eingefahren: Gegen die SG Unterrath spielte die junge FohlenElf 0:0. Die U15 feierte am zweiten Spieltag der C-Junioren-Regionalliga West einen 1:0 (0:0)-Derbysieg gegen den 1. FC Köln.

U16 muss gegen Unterrath „den Kampf annehmen“

U16 muss gegen Unterrath „den Kampf annehmen“ 12.09.2019

In der U17-Niederrheinliga bestreitet Borussias U16 am Sonntag (11:00 Uhr) ihr Heimspiel gegen die SG Unterrath. Die U15 tritt am Samstag (12:00 Uhr) zum Derby beim 1. FC Köln an.