NEWS: 24.06.2019

Trainingsauftakt am Sonntag im BORUSSIA-PARK

Trainingsauftakt am Sonntag im BORUSSIA-PARK
Die FohlenElf nimmt am kommenden Sonntag die Vorbereitung auf die Saison 2019/20 auf.

Die FohlenElf nimmt am kommenden Sonntag, 30. Juni, die Vorbereitung auf die Saison 2019/20 auf. Das erste Training der FohlenElf unter dem neuen Trainer Marco Rose findet um 11:00 Uhr im Stadion im BORUSSIA-PARK statt. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Die Sommerpause ist bald vorbei – am Sonntag starten die Fohlen mit einer öffentlichen Trainingseinheit im BORUSSIA-PARK in die neue Saison. Für alle Fans ist es die Gelegenheit, den neuen Chefcoach Marco Rose und seine Co-Trainer Alexander Zickler, René Maric und Patrick Eibenberger erstmals in Aktion zu sehen. Für die Zuschauer ist die Nordkurve geöffnet, auch der Bitburger-Biergarten, der FohlenShop und die FohlenWelt sind geöffnet.

Bei der ersten Einheit werden die Spieler das neue Puma-Auswärtstrikot präsentieren, das bereits ab kommenden Freitag 9:00 Uhr in den FohlenShops erhältlich ist. Alle Fans, die am Sonntag nicht die Möglichkeit haben, selbst ins Stadion zu kommen, müssen sich nicht grämen. Wie im Vorjahr wird das Training live bei FohlenTV und auf Facebook übertragen. Die Moderation übernehmen FohlenRadio-Kommentator Christian Straßburger und Stadionsprecher Torsten Knippertz.

Weitere News

Rose:

Rose: "Die Jungs haben sehr hart gearbeitet" 21.07.2019

Cheftrainer Marco Rose stellte sich am Ende des Trainingslagers den Fragen der Journalisten und sprach über...

Die Voraussetzungen für attraktiven Fußball schaffen

Die Voraussetzungen für attraktiven Fußball schaffen 21.07.2019

Patrick Eibenberger ist neuer Athletiktrainer bei Borussia. Mit seiner Arbeit will der 32-Jährige die Voraussetzungen für einen dynamischen, aggressiven und energiereichen Spielstil schaffen.