NEWS: 26.06.2019

U23 erwartet im zweiten Testspiel mehr Gegenwehr

U23 erwartet im zweiten Testspiel mehr Gegenwehr
Borussias U23 um Kaan Kurt gastiert am Donnerstag in Kleve.

Im Rahmen ihrer Vorbereitung auf die neue Regionalligasaison bestreitet Borussias U23 am morgigen Donnerstag ihr zweites Testspiel. Um 19:30 Uhr gastiert sie bei Oberligist 1. FC Kleve.

„Wir sind jetzt seit rund anderthalb Wochen im Training. Jetzt geht es auch darum, wieder in den Spielrhythmus kommen“, fordert Trainer Arie van Lent vor dem zweiten Testspiel seiner Mannschaft am morgigen Donnerstagabend (19:30 Uhr) beim 1. FC Kleve. Die abgelaufene Spielzeit beendete Kleve als Tabellenzwölfter der Oberliga Niederrhein. Für die Gastgeber wird die Partie in der Getec Arena das erstes Testspiel sein. „Ich kenne die Anlage dort sehr gut. Uns erwarten Top-Bedingungen“, meint van Lent.

Klarer Sieg im ersten Test

Die junge FohlenElf hatte am vergangenen Freitag in ihrem ersten Vorbereitungsspiel bei A-Kreisligist SV Bedburdyck-Gierath einen 20:0-Kantersieg eingefahren. „In Kleve wird uns deutlich mehr Gegenwehr erwarten, aber das ist auch gut so. Es ist wichtig, dass wir in den Testspielen gefordert werden“, unterstreicht van Lent, der beim zweiten Test neben den Langzeitverletzten Berk Cetin (Muskelfaserriss) und Florian Mayer (Riss des vorderen Kreuzbandes) auch auf Thomas Kraus (Zerrung), Louis Hiepen (Kniereizung) und Charalambos Makridis (entzündete Blase) verzichten muss.

Foto- und Videoaufnahmen

Am heutigen Mittwochnachmittag steht die junge FohlenElf im Rahmen des Practice Day der Deutschen Fußball-Liga (DFL) für umfangreiche Foto- und Videoaufnahmen zur Verfügung. Aufgeteilt in mehrere Gruppen werden die Spieler und das Trainerteam im BORUSSIA-PARK verschiedene Stationen durchlaufen. Der so genannte Practice Day dient der DFL als Probedurchlauf für den Media Day, der während der Saisonvorbereitung bei allen 18 Bundesligaklubs durchgeführt wird. Dabei wird nach einem einheitlichen Standard umfangreiches Video- und Fotomaterial der Lizenzmannschaften produziert.

Weitere News

U23 entscheidet Test gegen Frechen mit 3:0 für sich

U23 entscheidet Test gegen Frechen mit 3:0 für sich 16.08.2019

Borussias U23 hat Mittelrheinligist SpVg. Frechen 1920 in einem Testspiel am Freitagabend mit 3:0 (1:0) besiegt. Die Tore auf dem FohlenPlatz erzielten Markus Pazurek, Thomas Kraus und Jacob Italiano.

U23 überbrückt Pause mit Test gegen Frechen

U23 überbrückt Pause mit Test gegen Frechen 14.08.2019

Am Freitagabend (19:00 Uhr) tritt die U23 der Fohlen auf dem FohlenPlatz im BORUSSIA-PARK zu einem Testspiel gegen Mittelrheinligist SpVg. Frechen 1920 an.

U23 unterliegt Oberhausen deutlich

U23 unterliegt Oberhausen deutlich 09.08.2019

Borussias U23 hat am dritten Spieltag der Regionalliga West gegen Rot-Weiß Oberhausen 1:5 (1:2) verloren. In der Schlussphase der Partie zahlte der VfL-Nachwuchs Lehrgeld.