NEWS: 28.06.2019

U15 holt den Niederrheinpokal

U15 holt den Niederrheinpokal
Moustafa Moustafa traf im Pokalfinale der U15 doppelt. Foto: van der Velden

Im Endspiel des C-Junioren-Niederrheinpokals hat die U15 der Fohlen einen deutlichen 5:0 (3:0)-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf gelandet. Die U17 bestreitet am Sonntag bei Arminia Klosterhardt ihr drittes Testspiel der Sommervorbereitung.

U17

Arminia Klosterhardt U19 – Borussia

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Termin: Sonntag, 13:00 Uhr

Die U17 der Fohlen bestreitet am Sonntag ihr nächstes Testspiel dieser Sommervorbereitung. Hierzu tritt sie bei der U19 von Arminia Klosterhardt an. Diese trägt ihre Spiele in der A-Junioren-Niederrheinliga aus und beendete die abgelaufene Spielzeit auf dem dritten Tabellenplatz. Für die Fohlen ist es bereits das dritte Vorbereitungsspiel. Im ersten Test hatte die Mannschaft von Trainer Hagen Schmidt trotz einer ordentlichen Vorstellung mit 1:2 gegen den VfL Bochum verloren, am zurückliegenden Mittwoch hatte sie einen 2:0-Sieg gegen RW Essen gefeiert.

U15

Fortuna Düsseldorf – Borussia 0:5 (0:3)

Wettbewerb: C-Junioren-Niederrheinpokal, Finale

Tore: 0:1 Moustafa (24., Elfmeter), 0:2 Werrmann (27.), 0:3 Werrmann (34.), 0:4 Moustafa (50.), 0:5 Grillemeier (55.)

Borussias U15 hat den Niederrheinpokal gewonnen. Im Finale landeten die Fohlen in Nieukerk einen deutlichen 5:0 (3:0)-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf. „Die Jungs haben eine Top-Mannschaftsleistung gezeigt. Wie sie den Matchplan umgesetzt hat, war beeindruckend“, sagt Co-Trainer Michael Enache. Seine Mannschaft benötigte rund 15 Minuten, um in die Partie zu kommen, übernahm dann aber komplett das Kommando. Die Fohlen setzten die Fortunen in deren Spielaufbau extrem unter Druck und eroberten so immer wieder früh den Ball. „Nach diesen Balleroberungen haben sich die Jungs schön nach vorne kombiniert und die Treffer sehr gut herausgespielt“, so Enache. Einen dieser VfL-Angriffe stoppte Düsseldorf in der 24. Minute per Foulspiel. Den fälligen Elfmeter verwandelte Moustafa Moustafa souverän zum Führungstreffer. Per Doppelpack erhöhte Luis Werrmann noch vor der Pause auf 3:0 zu Gunsten der Fohlen (27./34.). Auch nach dem Wechsel blieb die junge FohlenElf am Drücker. Erneut Moustafa (50.) und Luca Grillemeier (55.) stellten letztlich den 5:0-Endstand her. „Dieses Spiel zeigt, was für einen tollen Charakter die Mannschaft hat. Der Pokalsieg ist ein super Abschluss der Saison“, sagt Enache.

U12

Stadtauswahl Neuss – Borussia

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Termin: Sonntag, 13:00 Uhr

U11

Turnier in Jagstzell

Wettbewerb: Freundschaftsspiele

Termin: Sonntag, 30. Juni, bis Freitag, 5. Juli

Vorrundengegner: SV Jagstzell, 1. FC Heidenheim, FC Carl Zeiss Jena, FC Dornbirn

Weitere News

U17 möchte ihren guten Saisonstart veredeln

U17 möchte ihren guten Saisonstart veredeln 20.08.2019

In der B-Junioren Bundesliga West möchte Borussias U17 im Heimspiel am Mittwochabend (18:00 Uhr, Platz 1) gegen den Wuppertaler SV ihren guten Saisonstart mit einem weiteren Sieg vergolden.

U16 reist ins Trainingslager, U13 mit Turniererfolg

U16 reist ins Trainingslager, U13 mit Turniererfolg 18.08.2019

Die U16 der Fohlen setzt ihre Vorbereitung auf die neue Saison in den kommenden vier Tagen in Krefeld fort und bestreitet dort am Mittwoch (18:45 Uhr) ein Testspiel gegen die U17 des SC Bayer Uerdingen. Die U13 hat beim Nachwuchsturnier in Rotterdam den zweiten Platz belegt.

Barata schießt U17 zum Sieg in Düsseldorf

Barata schießt U17 zum Sieg in Düsseldorf 17.08.2019

Am zweiten Spieltag in der B-Junioren-Bundesliga West hat die U17 der Fohlen einen ungefährdeten 2:0 (1:0)-Sieg bei Fortuna Düsseldorf eingefahren. Luca Rául Barata erzielte dabei beide Treffer.