NEWS: 29.06.2019

U23 bricht ins Trainingslager in Willingen auf

U23 bricht ins Trainingslager in Willingen auf
Trainer Arie van Lent bricht am morgigen Sonntag mit der U23 der Fohlen ins Trainingslager in Willingen auf.

Borussias U23 reist am morgigen Sonntag ins sechstägige Trainingslager nach Willingen. Dort stehen für die Mannschaft von Trainer Arie van Lent neben zahlreichen Trainingseinheiten auch zwei Testspiele auf dem Programm.

Seit zweieinhalb Wochen bereitet sich die Mannschaft von Trainer Arie van Lent intensiv auf die neue Saison in der Regionalliga West vor, in die sie am Wochenende des 27. Juli startet. Neben zahlreichen schweißtreibenden Trainingseinheiten, der obligatorischen Leistungsdiagnostik und dem sogenannten Practice Day der DFL absolvierte die junge FohlenElf auch schon zwei Testspiele. Beim A-Ligisten SV Bedburdyck-Gierath landete sie zum Auftakt einen 20:0-Kantersieg und beim Oberligisten 1. FC Kleve fuhr sie einen 3:1-Erfolg ein.

Am morgigen Sonntag macht sich der VfL-Tross nun auf den Weg ins sechstägige Trainingslager in Willingen. „Die Bedingungen in Willingen sind optimal. Wir hoffen auf eine gute Woche dort“, sagt van Lent. In den zahlreichen Einheiten im Trainingslager legt der frühere VfL-Angreifer den Schwerpunkt vor allem auf das Läuferische und die Kraft. „Zudem werden wir aber auch intensiv an unserem Spielaufbau sowie offensiven und defensiven Varianten arbeiten“, sagt van Lent. Vor Ort wird die junge FohlenElf zudem zwei Testspiele bestreiten: am kommenden Dienstag (19:30 Uhr) gegen den Oberligisten TuS Erndtebrück sowie am kommenden Freitag (14:00 Uhr) gegen die U23 von Holstein Kiel, die ebenfalls in der Regionalliga spielt. „Das sind zwei weitere Prüfsteine für uns, die die junge Mannschaft in ihrer Entwicklung noch einmal weiterbringen werden“, ist van Lent überzeugt. Am Freitag, 5. Juli, kehrt der VfL-Tross dann nach Mönchengladbach zurück.

Weitere News

U23 entscheidet Test gegen Frechen mit 3:0 für sich

U23 entscheidet Test gegen Frechen mit 3:0 für sich 16.08.2019

Borussias U23 hat Mittelrheinligist SpVg. Frechen 1920 in einem Testspiel am Freitagabend mit 3:0 (1:0) besiegt. Die Tore auf dem FohlenPlatz erzielten Markus Pazurek, Thomas Kraus und Jacob Italiano.

U23 überbrückt Pause mit Test gegen Frechen

U23 überbrückt Pause mit Test gegen Frechen 14.08.2019

Am Freitagabend (19:00 Uhr) tritt die U23 der Fohlen auf dem FohlenPlatz im BORUSSIA-PARK zu einem Testspiel gegen Mittelrheinligist SpVg. Frechen 1920 an.

U23 unterliegt Oberhausen deutlich

U23 unterliegt Oberhausen deutlich 09.08.2019

Borussias U23 hat am dritten Spieltag der Regionalliga West gegen Rot-Weiß Oberhausen 1:5 (1:2) verloren. In der Schlussphase der Partie zahlte der VfL-Nachwuchs Lehrgeld.