NEWS: 04.07.2019

Frauen: Erster Härtetest in Essen

Frauen: Erster Härtetest in Essen
Abwehrspielerin Madita Giehl steht für das Freundschaftsspiel gegen die SGS Essen am morgigen Samstag nicht zur Verfügung. Foto: Van der Velden

Borussias Frauenteam bestreitet im Rahmen der Vorbereitung am morgigen Samstag (11:00 Uhr) ein Freundschaftsspiel bei der SGS Essen. Das Team muss dabei noch auf einige Spielerinnen verzichten.

Nachdem Borussias Frauenteam in der vergangenen Woche mit einem Testspiel bei VV Bieslo und beim Kämpferherzen Supercup die Vorbereitung auf die 2. Frauen-Bundesliga aufgenommen hat, wartet im Freundschaftsspiel beim Bundesligisten SGS Essen am kommenden Samstag (11:00 Uhr) gleich der nächste Härtetest auf die Fohlen. „Essen hat eine starke Bundesliga-Saison gespielt und wird uns gleich auf die Probe stellen. Es wird ein guter Test für uns werden“, sagt Trainer Bart Denissen, der beim Test gegen die Essenerinnen vor allem Wert auf Ballbesitz legt. „In der vergangenen Trainingswoche hat man vor allem im konditionellen Bereich deutliche Fortschritte gesehen. Ich bin gespannt, ob man das auch im Testspiel sieht“, sagt der VfL-Trainer.

Noch einige Ausfälle

Beim Test gegen den Bundesligisten aus dem Ruhrgebiet werden Borussia noch einige Stammspielerinnen fehlen. Julia Koj befindet sich nach ihrer Kreuzbandverletzung zwar wieder im Aufbautraining, ein Einsatz kommt allerdings für sie noch zu früh. Madita Giehl, Pauline Dallmann, Amber van Heeswijk und Magdalena Jakober fehlen aus persönlichen Gründen am Samstag ebenfalls. Auch die Neuzugänge werden aller Voraussicht nach noch nicht mit dabei sein. Stattdessen werden Spielerinnen aus der 2. Mannschaft sowie aus dem Kader der U17-Juniorinnen den Kader der 1. Frauen ergänzen, wie schon bei den Freundschaftsspielen am vergangenen Wochenende. „Wir wollen den Spielerinnen eine Chance geben, sich gegen einen guten Gegner zu zeigen“, so Denissen.

Weitere News

U17- und U16-Mädchen landen deutliche Testspielsiege

U17- und U16-Mädchen landen deutliche Testspielsiege 19.08.2019

Die U17-Mädchen der Fohlen sind beim Langener Woman‘s U17-Cup auf dem sechsten Platz gelandet und haben zudem ihr Testspiel gegen Viktoria Anrath mit 4:1 gewonnen. Die U16 landete bei Mettmann Sport einen 6:1-Testspielerfolg.

Frauen erkämpfen Remis bei Werder Bremen

Frauen erkämpfen Remis bei Werder Bremen 17.08.2019

Borussias Frauenteam kann sich über den ersten Punktgewinn freuen: Am 2. Spieltag in der 2. Frauen-Bundesliga hat die Elf von Cheftrainer René Krienen ein 2:2-Remis im Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen errungen. Sandra Starmanns und Chantal Baghuis erzielten die Treffer für die Fohlen.

Frauen wollen es gegen Werder Bremen „besser machen“

Frauen wollen es gegen Werder Bremen „besser machen“ 15.08.2019

Am 2. Spieltag der 2. Frauen-Bundesliga tritt Borussias Frauenteam am kommenden Sonntag (11:00 Uhr) zum Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen an.