NEWS: 21.08.2019

2. Frauen starten mit Derby gegen Köln in die Saison

2. Frauen starten mit Derby gegen Köln in die Saison
Die 2. Frauen um Amai Matsumoto starten am kommenden Sonntag in die Saison 2019/20. Foto: Van der Velden

Borussias 2. Frauen starten am Sonntag mit dem Derby gegen den 1. FC Köln in die neue Saison in der Regionalliga West. Die Mädchenteams bereiten sich derweil mit weiteren Freundschaftsspielen auf die neue Spielzeit vor.

2. Frauen

Eintracht Löwen – Borussia 1:6 (3:0)

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Tore: 0:1 van Rijswijck (4.), 0:2 Fohrer (9.), 0:3 Matsumoto (13.), 0:4 Hackenberger (51.), 1:4 (53.), 1:5 Visser (71. FE), 1:6 Morillo (73.)

Borussia – 1. FC Köln II

Wettbewerb: Regionalliga West

Termin/Ort: Sonntag, 11:00 Uhr, Am Haus Lütz

Borussias 2. Frauenmannschaft ist die Generalprobe vor dem Saisonauftakt am Sonntag (11:00 Uhr) gegen den 1. FC Köln II geglückt: Das Team von VfL-Trainer Michael Vonderbank entschied das Duell bei Eintracht Löwen in Belgien souverän mit 6:1 für sich, ehe das Spiel in der 88. Minute wegen der schweren Verletzung einer belgischen Spielerin abgepfiffen wurde.

Nach der langen Sommervorbereitung beginnt für Borussias 2. Frauenmannschaft nun am kommenden Sonntag (11:00 Uhr, Am Haus Lütz) die neue Saison in der Regionalliga West gleich mit einem ganz besonderen Duell – dem Derby gegen den 1. FC Köln. „Gerade in unserem letzten Testspiel haben wir einen guten Gesamteindruck hinterlassen“, lobt Trainer Vonderbank. Vor allem im taktischen Bereich sowie im Zweikampfverhalten habe sein Team die Vorgaben gut umgesetzt. Was den Kader betrifft, kann das Trainerteam aus dem Vollen schöpfen. „Wir freuen uns auf den Start der Liga und darauf, im Derby gleich enorm gefordert zu werden“, so der VfL-Coach.

U17-Mädchen

VfR SW Warbeyen – Borussia

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Termin/Ort: Samstag, 15:00 Uhr

Bevor für Borussias U17-Juniorinnen die neue Saison in der B-Juniorinnen-Bundesliga startet, steht für die junge VfL-Mannschaft am kommenden Samstag ein weiteres Freundschaftsspiel auf dem Programm. Die Partie beim VfR SW Warbeyen dient dazu, bestehende Abläufe weiter zu festigen und immer mehr in das eigene Spiel zu finden.

U16-Mädchen

SF Broekhuysen – Borussia 0:7 (0:6)

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

FC Kray – Borussia

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Termin/Ort: Samstag, 12:00 Uhr

Am kommenden Samstag steht für die U16-Mädchen ein weiteres Freundschaftsspiel auf dem Programm. Beim FC Kray möchte das junge VfL-Team sich weiter intensiv auf den Saisonstart in der B-Juniorinnen-Regionalliga Anfang September vorbereiten.

U15-Mädchen

Turnier bei SV SW Schwanenberg

Termin/Ort: Freitag, ab 17:00 Uhr

Vorrundengegner: SV Schwanenberg, SC Erkelenz, Fortuna Köln, Tus Reuschenberg

„Für die Mädels wird es vor allem eine körperlich große Herausforderung gegen die Jungenmannschaften werden. Zudem wird das Spieltempo sehr hoch sein. Da wir auch in der Liga gegen Jungs antreten, wird es für unsere Spielerinnen ein erster Eindruck sein, was in den Meisterschaftsspielen auf sie zukommen wird“, betont VfL-Trainer Hannes Schmiech.

U13-Mädchen

Borussia – TSG 1899 Hoffenheim

Termin/Ort: Freitag, 16:45 Uhr, Am Haus Lütz

Bereits am heutigen Freitag tritt Borussias jüngstes Mädchenteam im Rahmen der Sommervorbereitung in einem Freundschaftsspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim an.

Blitz-Turnier Am Haus Lütz

Termin/Ort: Sonntag, ab 10:00 Uhr, Am Haus Lütz

Am kommenden Sonntag steht für die U13-Mädchen ein Blitzturnier auf der heimischen Platzanlage auf dem Programm. Alle Freundschaftsspiele dienen vor allem dazu, den jungen Spielerinnen Spielpraxis zu verschaffen und Verschiedenes auszuprobieren.

Weitere News

Saison-Aus für Frauen und B-Juniorinnen

Saison-Aus für Frauen und B-Juniorinnen 26.05.2020

Borussias Frauenteam sowie die U17-Juniorinnen werden in der Saison 2019/20 keine Spiele mehr bestreiten. In einem Außerordentlichen DFB-Bundestag am gestrigen Montag wurde der Abbruch beider Wettbewerbe beschlossen.

Alternative zum Mädchen-Talenttag: Beweise dein Können!

Alternative zum Mädchen-Talenttag: Beweise dein Können! 12.05.2020

Der für den 20. März geplante Mädchen-Talenttag musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Nun können interessierte Spielerinnen ihr Können in kurzen Videos unter Beweis stellen und sich dadurch für Borussias Frauen- und Mädchenabteilung empfehlen.

Spielbetrieb der Frauen ruht bis 19. April

Spielbetrieb der Frauen ruht bis 19. April 16.03.2020

Der Deutsch Fußball-Bund (DFB) setzt im Zuge der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus den Spielbetrieb in den Frauen-Bundesligen vorerst bis einschließlich 19. April aus.