NEWS: 29.08.2019

Borussia leiht Michael Lang an Werder Bremen aus

Borussia leiht Michael Lang an Werder Bremen aus
Michael lang wechselt auf Leihbasis nach Bremen.

Borussia leiht Außenverteidiger Michael Lang mit sofortiger Wirkung für ein Jahr an Werder Bremen aus. Die Hanseaten haben anschließend eine Kaufoption.

Michael Lang verlässt Borussia nach einer Saison wieder und schließt sich auf Leihbasis dem SV Werder Bremen an. Im kommenden Sommer könnten die Norddeutschen, die mit der Leihe auf die verletzungsbedingten Ausfälle mehrerer Defensivkräfte reagieren, von einer Kaufoption Gebrauch machen. „Bei Werder hatte ich direkt ein sehr gutes Gefühl und wahr mir von Beginn an sicher, dass ich diese Möglichkeit wahrnehmen möchte. Die Gespräche mit den Verantwortlichen haben dieses Gefühl bestätigt. Jetzt freue ich mich darauf, dass es losgeht“, so Lang.

Der Schweizer war im vergangenen Sommer vom FC Basel zu Borussia gewechselt. Für die Fohlen absolvierte der Rechtsverteidiger in der zurückliegenden Saison 18 Pflichtspiele (1 Tor) – 17 in der Bundesliga und eins im DFB-Pokal. Gehörte er in der Hinrunde häufig noch zur Startformation, kam der 28-Jährige in der Rückrunde nur noch auf sechs Einsätze. Borussia wünscht Michael Lang bei seinem neuen Klub alles Gute!