NEWS: 09.10.2019

FohlenWelt bietet an drei Sonntagen Kinderbetreuung an

FohlenWelt bietet an drei Sonntagen Kinderbetreuung an

Borussia bietet ab sofort an drei Sonntagen eine Kinderbetreuung in der FohlenWelt an. Borussia-Fans können diese am 20. Oktober, 17. November und 15. Dezember in Anspruch nehmen.

Mit einer Fläche von rund 1.150 Quadratmetern ist die FohlenWelt das zweitgrößte Fußballvereinsmuseum Deutschlands. Für alle Eltern von Kindern zwischen drei und sieben Jahren bietet Borussia jetzt an drei Sonntagen eine Kinderbetreuung an. Am 20. Oktober, 17. November und 15. Dezember - jeweils zwischen 11 und 15 Uhr – können Eltern die FohlenWelt besuchen, und ihr(e) Kind(er) währenddessen in die Obhut von zwei Erzieherinnen geben, die sich in dieser Zeit im Vortragsraum der FohlenWelt um die Sprösslinge kümmern. Alle Jungen und Mädchen, die Mitglied im JünterClub sind können kostenfrei an der Betreuung teilnehmen, für alle übrigen Kinder müssen drei Euro bezahlt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere News

FohlenWelt vor Augsburg-Heimspiel früher geöffnet

FohlenWelt vor Augsburg-Heimspiel früher geöffnet 05.10.2019

Vor dem Heimspiel am Sonntag, 6. Oktober (13:30 Uhr), gegen den FC Augsburg öffnet die FohlenWelt bereits um 9:00 Uhr ihre Pforten. Tickets für das Vereinsmuseum kosten an diesem Tag nur sechs Euro.

Erlebnisrallye für Kinder durch die FohlenWelt

Erlebnisrallye für Kinder durch die FohlenWelt 18.09.2019

Am Tag der Deutschen Einheit – Donnerstag, 3. Oktober – um 12:00 Uhr veranstaltet Borussia in der FohlenWelt eine Erlebnisrallye für Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren.

FohlenWelt: Sonderausstellung über Günter Netzer eröffnet

FohlenWelt: Sonderausstellung über Günter Netzer eröffnet 05.09.2019

Borussia hat am heutigen Donnerstagabend die Sonderausstellung „Günter Netzer - Aus der Tiefe des Raumes“ in der FohlenWelt offiziell eröffnet. Neben dem wohl schillerndsten Spieler der Klubgeschichte selbst kamen rund 250 geladene Gäste zu der feierlichen Veranstaltung.