NEWS: 26.10.2019

U17 fährt 2:0-Sieg bei der SG Unterrath ein

U17 fährt 2:0-Sieg bei der SG Unterrath ein
Der eingewechselte Luca Rául Barata brachte Borussias U17 mit seinem Treffer zum 1:0 auf die Siegerstraße.

Am elften Spieltag der B-Junioren-Bundesliga-West hat Borussias U17 bei der SG Unterrath einen 2:0 (0:0)-Sieg eingefahren. Luca Rául Barata und Yassir Atty trafen für die junge FohlenElf.

Borussias U17 bestimmte die Partie zwar über die gesamte Dauer, fand in Abschnitt eins jedoch keine Lösungen, um gefährlich vors Gehäuse von Unterrath zu kommen. Das Spielgeschehen spielte sich dadurch größtenteils zwischen den beiden Strafräumen ab. Kurz vor der Halbzeit kam der VfL-Nachwuchs dann aber doch noch mal aussichtsreich vor das Tor der Hausherren, Kushtrim Asallari wurde in der Szene jedoch gelegt. „Da hätten wir meiner Meinung nach einen Elfmeter bekommen müssen“, sagte Borussias Trainer Hagen Schmidt, der seinem Team nichtsdestotrotz zu wenig Beweglichkeit und Tempo im Spiel in Hälfte eins attestierte.

Wechsel bringen Schwung

Das wurde nach der Halbzeit, speziell nach vier Wechseln, die Schmidt zwischen der 51. und 55. Minute vornahm, ganz anders. Mit den vier Neuen kam Schwung ins Offensivspiel der jungen FohlenElf, die Unterrath nun hinten einschnürte und in der 66. Minute durch den eingewechselten Luca Rául Barata in Führung ging: Nach einem Ballverlust im Mittelfeld hatte Borussias U17 schnell umgeschaltet und Osman Calis im Strafraum auf Barata abgelegt, der die Kugel schließlich im Tor unterbrachte. Barata, Calis, Jan Jacob Schnitzler und Cem Dag hatten in der Folge weitere Gelegenheiten, den zweiten und letzten Treffer der Partie erzielte jedoch Yassir Atty mit einem Freistoß aus 20 Metern ins kurze Eck (73.). „Aufgrund der Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit war es ein verdienter Sieg“, sagte Schmidt.

Borussia: Zich – Atty, Nweke, Michaelis, Nikolai – Asallari (51. Barata), Andreas (55. Zimpel), Cartus, Schütz (75. Schnitzler) – Arnold (51. Calis), Moustafa (51. Dag)

Tore: 0:1 Barata (66.), 0:2 Atty (73.)

Weitere News

FohlenTeams landen Doppelsieg gegen Hannover

FohlenTeams landen Doppelsieg gegen Hannover 03.08.2020

Die U19 und U17 der Fohlen haben am Wochenende ihr jeweiliges Testspiel gegen den Nachwuchs von Hannover 96 gewonnen. Die U19 fuhr in Lemgo ein 2:1 ein, die U17 setzte sich in Willingen mit 1:0 durch.

Für die U19 und U17 stehen echte Gradmesser an

Für die U19 und U17 stehen echte Gradmesser an 31.07.2020

Die FohlenTeams haben echte Gradmesser vor der Brust: Die U19 tritt am Samstag um 14:00 Uhr in Lemgo, die U17 am gleichen Tag um 15:00 Uhr auf dem FohlenPlatz gegen den Nachwuchs von Hannover 96 an.

Erfolgreiches Wochenende für den FohlenNachwuchs

Erfolgreiches Wochenende für den FohlenNachwuchs 27.07.2020

Am vergangenen Wochenende standen für den Nachwuchs der Fohlen einige Testspiele auf dem Programm. Dabei konnten sowohl die U19 und die U17 als auch die U16 und U12 des VfL deutliche Siege einfahren.