NEWS: 02.11.2019

U17 siegt souverän gegen den FC Hennef

U17 siegt souverän gegen den FC Hennef
Luca Barata traf gegen Hennef doppelt.

Am zwölften Spieltag der B-Junioren-Bundesliga-West hat Borussias U17 gegen den FC Hennef 05 einen ungefährdeten 4:0 Heimsieg eingefahren. Cameron Xavier Arnold und Luca Raul Barata trafen jeweils doppelt.

Von Beginn entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor. Der VfL-Nachwuchs zeigte sich druckvoll und schnürte die Gäste in der eigenen Hälfte ein. Gegen den dichtgestaffelten Gegner blieben die Fohlen, wie von Trainer Hagen Schmidt gefordert „geduldig, variabel und schnell im Kopf“. Bereits in achten Minute wurde sein Team für das intensive Pressing belohnt. Nach einer Balleroberung von Joel Cartus chippte Luca Raul Barata den Ball mustergültig in den Strafraum, wo Cameron Xavier Arnold den Ball nur noch einnicken musste. Beim zweiten Treffer nach einer halben Stunde stellte die Schmidt-Elf ihre Qualitäten im Umschaltspiel unter Beweis. Cameron Xavier Arnold startete nach einem Ballgewinn in die Spitze, blieb vor dem gegnerischen Keeper eiskalt und erhöhte auf 2:0.

Kein Nachlassen in Hälfte zwei

Nach dem Seitenwechsel änderte sich das Spielgeschehen nicht. Die FohlenElf drückte auf die Vorentscheidung und war nach einer Stunde Spielzeit durch eine Traumkombination erneut erfolgreich. Nach Abschlag von Ben Zich setzte sich Doppeltorschütze Arnold stark auf der Außenbahn durch, gab ab auf den mitgelaufenen Leon Schütz, der die Übersicht behielt und für Luca Raul Barata querlegte, welcher zum 3:0 einschob. Kurz darauf legte Borussias U17 noch das vierte Tor nach. Arne Michaelis scheiterte nach einem Freistoß des eingewechselten Kushtrim Asallari an der Latte, den Abpraller verwertete Barata, der damit ebenfalls zum zweiten Mal traf, souverän. „Über die ganze Spieldauer haben die Jungs es gut gemacht und deswegen geht das Ergebnis auch in der Höhe in Ordnung“, zeigte sich Trainer Schmidt zufrieden. Sein Team blieb bereits zum fünften Mal in Folge ungeschlagen und hielt damit den Anschluss an das Spitzenduo.

Borussia: Zich – Atty, Nweke (68. Hülsenbusch), Michaelis, Nikolai (60. Asallari) – Schütz, Andreas (65. Moustafa), Cartus, Dag – Barata (65. Zimpel), Arnold (60. Calis)

Tore: 1:0 Arnold (8.), 2:0 Arnold (31.), 3:0 Barata (59.), 4:0 Barata (65.)

Weitere News

FohlenTeams landen Doppelsieg gegen Hannover

FohlenTeams landen Doppelsieg gegen Hannover 03.08.2020

Die U19 und U17 der Fohlen haben am Wochenende ihr jeweiliges Testspiel gegen den Nachwuchs von Hannover 96 gewonnen. Die U19 fuhr in Lemgo ein 2:1 ein, die U17 setzte sich in Willingen mit 1:0 durch.

Für die U19 und U17 stehen echte Gradmesser an

Für die U19 und U17 stehen echte Gradmesser an 31.07.2020

Die FohlenTeams haben echte Gradmesser vor der Brust: Die U19 tritt am Samstag um 14:00 Uhr in Lemgo, die U17 am gleichen Tag um 15:00 Uhr auf dem FohlenPlatz gegen den Nachwuchs von Hannover 96 an.

Erfolgreiches Wochenende für den FohlenNachwuchs

Erfolgreiches Wochenende für den FohlenNachwuchs 27.07.2020

Am vergangenen Wochenende standen für den Nachwuchs der Fohlen einige Testspiele auf dem Programm. Dabei konnten sowohl die U19 und die U17 als auch die U16 und U12 des VfL deutliche Siege einfahren.