NEWS: 13.11.2019

Borussia erhält erneut Bonitätszertifikat

Borussia erhält erneut Bonitätszertifikat
Creditreform-Vertriebsleiterin Alexandra Ulbrich überreichte Borussias Verwaltungsdirektor Michael Plum das Zertifikat.

Borussia ist bereits im sechsten Jahr in Folge von der Creditreform mit dem Zertifikat „CrefoZert“ ausgezeichnet worden. Das Zertifikat dokumentiert die sehr gute Bonität des Vereins.

Zum sechsten Mal in Folge ist Borussia von der Creditreform mit dem „CrefoZert“ ausgezeichnet worden. Creditreform-Vertriebsleiterin Alexandra Ulbrich überreichte das Zertifikat Borussias Verwaltungsdirektor Michael Plum. „Borussia hat über die vergangenen Jahre durchgehend die strengen Kriterien für das CrefoZert erfüllt, was ein hervorragender Erfolg für das Wirtschaftsunternehmen Borussia Mönchengladbach ist. Besonders die Kontinuität, nicht nur der einmalige Erfolg, ist hier hervorzuheben“, begründete Alexandra Ulbrich die Zertifizierung von Borussia. Die Auszeichnung wird für gute finanzielle Solidität vergeben und erst nach einer qualitativen wie quantitativen Prüfung an Unternehmen verliehen. Diese Prüfung umfasst neben dem aktuellen Bonitätsindex und einem Qualifizierungsbogen auch den aktuellen Jahresabschluss.