NEWS: 12.02.2020

U19 zieht problemlos ins Pokal-Viertelfinale ein

U19 zieht problemlos ins Pokal-Viertelfinale ein
Oke Paulsen traf viermal für Borussias U19.

Ohne Mühe hat Borussias U19 das Viertelfinale des A-Junioren-Niederrheinpokals erreicht. Die junge FohlenElf setzte sich bei A-Kreisligist Adler Osterfeld klar mit 13:0 (5:0) durch.

Von Beginn an dominierte der VfL-Nachwuchs das Geschehen im Waldstadion Rothebusch und ließ keinen Zweifel daran aufkommen, welche Mannschaft in die Runde der letzten Acht einziehen wird. In der zehnten, zwölften und 15. Minute nutzten Julian Niehues und Oke Paulsen (2) die ersten Chancen, um die Fohlen frühzeitig mit 3:0 in Führung zu bringen. Die Borussen ließen danach nicht locker und erhöhten noch vor der Pause durch weitere Treffer von Niehues (20.) und Paulsen (27.) auf 5:0. „Meine Mannschaft hatte eine sehr gute Raumaufteilung und hat viel Spielfreude gezeigt“, sagte Trainer Sascha Eickel.

Nach dem Wechsel machte die junge FohlenElf genauso konzentriert weiter. Jonas Pfalz (50.), wiederum Niehues (52.), Kevin Rubaszewski (55./72.) und erneut Paulsen (59.) machten es knapp 20 Minuten vor Schluss zweistellig. Auch danach spielte der VfL-Nachwuchs weiter munter nach vorne und kam in der Schlussphase noch zu drei weiteren Treffern von Luca Kiefer (74.) und Pfalz (76./81.). „Die Jungs haben die Aufgabe souverän gelöst. Hätten sie ihre Chancen noch konsequenter genutzt, wäre das Ergebnis sogar noch höher ausgefallen“, sagte Eickel. Auf wen sein Team um Viertelfinale trifft, steht noch nicht fest.

Borussia: Thienel (70. Müller) – Kahlmann (76. Schlösser), Wentzel (50. Santana Soares), Kiefer – Rubaszewski, Zuhs (62. Skraback) – Christiansen, Friebe Niehues – Paulsen, Pfalz

Tore: 0:1 Niehues (10.), 0:2 Paulsen (12.), 0:3 Paulsen (15.), 0:4 Niehues (20.), 0:5 Paulsen (27.), 0:6 Pfalz (50.), 0:7 Niehues (52.), 0:8 Rubaszewski (55.), 0:9 Paulsen (59.), 0:10 Rubaszewski (72.), 0:11 Kiefer (74.), 0:12 Pfalz (76.), 0:13 Pfalz (81.)

Weitere News

U19 will auf Tuchfühlung mit Spitzengruppe bleiben

U19 will auf Tuchfühlung mit Spitzengruppe bleiben 28.02.2020

In der A-Junioren-Bundesliga West steigt am Wochenende der 19. Spieltag. Borussias U19 empfängt hierzu am morgigen Samstag (11:00 Uhr) den VfL Bochum auf dem FohlenPlatz im BORUSSIA-PARK.

U19 nimmt mit 3:0-Sieg Revanche in Aachen

U19 nimmt mit 3:0-Sieg Revanche in Aachen 22.02.2020

Die U19 der Fohlen hat am 18. Spieltag der A-Junioren-Bundesliga West einen 3:0 (1:0)-Auswärtssieg bei Alemannia Aachen eingefahren. Famana Quizera per Doppelpack und Mika Schroers erzielten die Treffer.

U19 peilt in Aachen Revanche für Hinspiel-Niederlage an

U19 peilt in Aachen Revanche für Hinspiel-Niederlage an 21.02.2020

Am 18. Spieltag der A-Junioren-Bundesliga West tritt Borussias U19 am Samstag (11:00 Uhr) bei Alemannia Aachen an. Das Hinspiel endete 1:4 aus Sicht der Fohlen, für die es die bislang einzige Heimniederlage in der laufenden Spielzeit war.