NEWS: 21.02.2020

U17-Mädchen wollen zurück in die Erfolgsspur finden

U17-Mädchen wollen zurück in die Erfolgsspur finden
Die U17-Mädchen um Anouk Linders wollen im Freundschaftsspiel gegen Alemannia Aachen überzeugen. Foto: Van der Velden

Die U17-Mädchen treten am Samstag zu einem Freundschaftsspiel gegen Alemannia Aachen an und wollen dort endlich wieder eine überzeugende Leistung auf den Platz bringen. Auch für die U13-Juniorinnen stehen zwei wichtige Partien an.

2. Frauen

SF Uevekoven – Borussia 2:2 (0:1)

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Tore: 0:1 Drissen (15.), 0:2 Kaori Yamazaki (55.), 1:2 Herrmann (57.), 2:2 von den Driesch (76.)

DSC Düsseldorf – Borussia

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Termin/Ort: Mittwoch, 26. Februar, 19:45 Uhr

Das Freundschaftsspiel gegen die SF Uevekoven ist mit einem 2:2-Remis geendet. Borussia ging nach einer Viertelstunde nach einem Eckball durch Sam Drissen in Front und brachte die Führung souverän in die Halbzeit. Zwei gute Chancen noch vor der Pause die Führung auszubauen ließ das Frauenteam jedoch ungenutzt verstreichen. In der Folge taten sich die Fohlen im zweiten Durchgang gegen den Mittelrheinligisten jedoch sehr schwer. Zwar gelang Kaori Yamazaki in der 55. Spielminute der Treffer zum 2:0, nur zwei Minuten später markierten die Gastgeber jedoch den Anschlusstreffer durch Joana Herrmann. Elena van den Driesch gelang in der 76. Minute sogar noch den Ausgleich. „In der zweiten Halbzeit gab es viele Wechsel, nach denen wir Probleme hatten“, erklärte VfL-Trainer Michael Vonderbank. „Wir hatten Probleme im Passspiel und zu viele Ballverluste. Das alles werden wir in der kommenden Trainingswoche nochmals aufarbeiten“, kündigte er an. Bei einem Freundschaftsspiel beim DSC Düsseldorf am kommenden Mittwoch (19:45 Uhr) kann das Frauenteam dann seine Fortschritte unter Beweis stellen.

U17-Mädchen

Borussia – Alemannia Aachen

Wettbewerb: Freundschaftsspiel

Termin/Ort: Samstag, 22. Februar, 16:00 Uhr, Am Haus Lütz

Mit einem weiteren Freundschaftsspiel am Sonntag (16:00 Uhr, Am Haus Lütz) bereiten sich die U17-Mädchen auf die restlichen Partien in der B-Juniorinnen-Bundesliga am 7. März vor. Nachdem die Testspiele des vergangenen Wochenendes eher ernüchternd für das junge VfL-Team waren, soll gegen die Aachenerinnen endlich wieder in die Erfolgsspur gefunden werden. „Wir haben die vergangene Trainingswoche genutzt, um taktisch und spielerisch zu arbeiten“, erläutert U17-Co-Trainer Christian Klein. „Die Mädchen haben gut trainiert und fußballerisch Fortschritte gemacht, die wir gern auf den Platz bringen möchten.“ Gegen Aachen brauche es Teamgeist, Einsatzbereitschaft und Siegeswillen. Beim Spiel gegen den Mitkonkurrenten aus der B-Juniorinnen-Bundesliga werden auch wieder einige Spielerinnen aus der U16 mitwirken. „Wir beginnen bereits jetzt damit, den Kader für die kommende Saison zusammenzustellen und möchten uns daher einige Spielerinnen aus der U16 genauer ansehen“, sagt Klein.

Weitere News

2. Frauen-Bundesliga: Saisonauftakt Anfang Oktober geplant

2. Frauen-Bundesliga: Saisonauftakt Anfang Oktober geplant 07.07.2020

Auf seiner außerordentlichen Sitzung hat das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) den Rahmenterminkalender der Frauen für die Saison 2020/2021 verabschiedet. Die Spielzeit in der 2. Frauen-Bundesliga startet demnach am 3./4. Oktober.

Gewinne exklusive Preise von Borussias Frauenteam

Gewinne exklusive Preise von Borussias Frauenteam 15.06.2020

Auf der Homepage des Deutschen Fußball-Bundes habt ihr ab sofort und bis zum 30. Juni die Chance, exklusive Preise der Frauenmannschaft der Fohlen zu gewinnen.

Saison-Aus für Frauen und B-Juniorinnen

Saison-Aus für Frauen und B-Juniorinnen 26.05.2020

Borussias Frauenteam sowie die U17-Juniorinnen werden in der Saison 2019/20 keine Spiele mehr bestreiten. In einem Außerordentlichen DFB-Bundestag am gestrigen Montag wurde der Abbruch beider Wettbewerbe beschlossen.