NEWS: 28.05.2020

„Corona-Trainings-Austausch“ mit Marco Rose

„Corona-Trainings-Austausch“ mit Marco Rose
Borussias Cheftrainer lädt alle interessierten Amateur- und Jugendtrainer zu einem „Corona-Trainer-Austausch“ in den BORUSSIA-PARK ein.

Borussias Chefcoach Marco Rose möchte interessierten Amateurtrainern in einem Workshop Tipps für das Training in Kleingruppen geben. Anmeldungen dafür sind ab sofort möglich.

„In den Wochen als wir nur in kleinen Gruppen von zwei, drei oder vier Mann trainieren durften, mussten wir durchaus kreativ sein und uns etwas einfallen lassen. Wir wollten die Jungs ja auch bei Laune halten. Ich glaube, dass wir da ein paar ganz gute Ideen hatten und ich biete gerne an, mal ein paar Erfahrungen an interessierte Trainer weiterzugeben, wenn die Amateurvereine wieder ins Training einsteigen dürfen.“

So sagte es Marco Rose in der Pressekonferenz vor dem Spiel bei Eintracht Frankfurt in der vergangenen Woche. Und so meinte er es auch. Borussias Cheftrainer lädt alle interessierten Amateur- und Jugendtrainer zu einem „Corona-Trainer-Austausch“ in den BORUSSIA-PARK ein. Dabei wird Marco Rose mit Unterstützung seines Trainerteams ein paar Einblicke in die Trainingsinhalte der vergangenen Wochen und Tipps und Anregungen für Trainingseinheiten unter den wegen des Corona-Virus eingeschränkten Rahmenbedingungen geben.

Wer Interesse hat, kann sich ab sofort unter traineraustausch( at )borussia.de unter Angabe des Vereins und der Mannschaft für diesen Workshop anmelden. Wann und wie der „Corona-Trainings-Austausch“ stattfinden wird, darüber wird Borussia rechtzeitig informieren.

Weitere News

Tickets: Borussia dankbar über Erstattungsverzicht

Tickets: Borussia dankbar über Erstattungsverzicht 04.06.2020

Borussia dankt allen Fans, die auf eine Rückerstattung des Kaufpreises für ihre Heimspieltickets verzichtet haben. Dauerkarteninhaber können noch bis Mittwoch, 10. Juni, Gebrauch davon machen.

Corona-Virus: Aktuelle Informationen rund um Borussia

Corona-Virus: Aktuelle Informationen rund um Borussia 26.05.2020

Um ihren Beitrag zum Eindämmen der Corona-Pandemie zu leisten und Spieler, Mitarbeiter und Fans zu schützen, hat Borussia verschiedene Maßnahmen getroffen. Hier eine Übersicht.