NEWS: 30.06.2020

Zahlen der Saison: 65

Zahlen der Saison: 65
Die Fohlen holten in der vergangenen Spielzeit 65 Zähler.

Wir lassen Borussias Bundesliga-Saison statistisch noch einmal Revue passieren. Heute werfen wir einen Blick auf die Punkte.

Mit 65 Punkten spielten die Fohlen ihre beste Saison seit fünf Jahren (2014/15 sogar 66 Punkte) und landeten damit auf Platz vier. Damit holte Borussia zehn Punkte mehr als in der Vorsaison (55). Und auch in der Hinrunde holte der VfL so viele Punkte wie schon lange nicht mehr. 35 Zähler bedeuten die drittbeste Ausbeute in Borussias Bundesliga-Geschichte. Nur unter Hennes Weisweiler und Udo Lattek holte Borussia 1969 und 1976 jeweils umgerechnet vier Zähler mehr (39).

Bessere Heim- als Auswärtsbilanz

Deutlich mehr Punkte holte der VfL im BORUSSIA-PARK. Vor heimischem Publikum erspielte sich die FohlenElf insgesamt 38 Punkte – nur Bayern München holte mehr Zähler im eigenen Stadion (41). Auf fremden Plätzen sammelte Borussia in der zurückliegenden Spielzeit 27 Punkte und steht damit auf Platz sechs der Auswärtstabelle.

Weitere News

Zahlen der Saison: 406

Zahlen der Saison: 406 12.07.2020

Wir lassen Borussias Bundesliga-Saison statistisch noch einmal Revue passieren. Heute werfen wir einen Blick auf die gewonnenen Zweikämpfe.

Zahlen der Saison: 126

Zahlen der Saison: 126 10.07.2020

Wir lassen Borussias Bundesliga-Saison statistisch noch einmal Revue passieren. Heute werfen wir einen Blick auf die gehaltenen Torschüsse.