NEWS: 05.07.2020

Spende vom FPMG Supporters Club - Borussia sagt 20.000 mal Danke!

Spende vom FPMG Supporters Club - Borussia sagt 20.000 mal Danke!
Fanprojekt-Sprecher Dirk Kramer überreicht Markus Frieben, Borussias Bereichsleiter CSR, den Scheck in Höhe von 40.000 Euro.

Mehr als 20.000 Fans haben sich an der vom FPMG Supporters Club e.V. initiierten Aktion „Sei dabei. Trotzdem!“ beteiligt. Dadurch kamen insgesamt 40.000 Euro für die Borussia-Stiftung zustande.

Mit seiner Aktion „Sei dabei. Trotzdem!“, die sogar internationale Beachtung fand, hat der FPMG Supporters Club während der Corona-Krise eine einzigartige Kampagne geschaffen, die die Borussia-Fans in die Lage versetzte, einerseits ihre Unterstützung zum Ausdruck zu bringen und andererseits ein Mahnmal zu setzen, dass Fußball ohne Fans nicht das Gleiche ist.

Bei der Aktion hatten alle VfL-Fans die Möglichkeit, Kunststofffiguren mit ihrem Konterfei auf der Tribüne im BORUSSIA-PARK platzieren zu lassen. Die „Doppelgänger“ wurden im Stadion auf den Sitzschalen oder an den Wellenbrechern montiert. So konnten die Fans bei den fünf Heimspielen, die vor leeren Rängen stattfanden, symbolisch trotzdem dabei sein. Mehr als 20.000 Anhänger machten mit. „Wir waren überwältigt davon, wie viele sich an der Aktion beteiligt haben“, so Borussias Fanbeauftragter Thomas „Tower“ Weinmann.

Doch damit nicht genug: Das Fanprojekt Mönchengladbach (FPMG) hat damit auch noch Geld für wohltätige Zwecke eingesammelt. Der Preis für einen „Pappkameraden“ betrug 1900 Cent. Neben 2,50 Euro für das FPMG gingen unter anderem weitere zwei Euro jeweils an die FPMG-Aktion „Borussen helfen Borussen“ sowie an die Borussia-Stiftung. Diese durfte sich somit über unglaubliche 40.000 Euro freuen, die jetzt von Fanprojekt-Sprecher Dirk Kramer im BORUSSIA-PARK symbolisch überreicht wurden. Das Geld wird in gemeinnützige Projekte in Mönchengladbach und der näheren Umgebung fließen, wo die Borussia-Stiftung schon mehr als eine Million Euro an mehr als 160 Einrichtungen spenden durfte.

Weitere News

Borussia unterstützt Breitensport in der Stadt

Borussia unterstützt Breitensport in der Stadt 31.05.2020

Als Zeichen der Solidarität mit den Sportvereinen in Mönchengladbach übernimmt Borussia in Abstimmung mit der Stadt Mönchengladbach für einen Monat die Zahlung der Benutzungsentgelte für die städtischen Sportstätten.

Borussia-Stiftung spendet für Hilfe in der Corona-Krise

Borussia-Stiftung spendet für Hilfe in der Corona-Krise 08.05.2020

Die Borussia-Stiftung hat rund 17.000 Euro an sechs verschiedene Hilfsaktionen und Einrichtungen in Mönchengladbach gespendet.