NEWS: 14.07.2020

Thuram ist Borussias Spieler der Saison

Thuram ist Borussias Spieler der Saison
Marcus Thuram ist Borussias „Spieler der Saison“. Auf den Angreifer entfielen bei der Abstimmung in der FohlenApp 43,7 Prozent aller abgegebenen Stimmen.

Rund eine Woche konnten alle VfL-Fans in der FohlenApp für ihren Favoriten bei der Wahl zum „Spieler der Saison“ – präsentiert von Cichon Personalmanagement – abstimmen. Am Ende setzte sich Marcus Thuram mit deutlichem Vorsprung durch.

Marcus Thuram ist Borussias „Spieler der Saison“. Auf den Angreifer entfielen bei der Abstimmung in der FohlenApp 43,7 Prozent aller abgegebenen Stimmen. Damit verwies der Franzose, der erst im Sommer nach Mönchengladbach gewechselt war, seinen Vorgänger Yann Sommer (26,5 Prozent) deutlich auf Rang zwei. Hinter dem Schweizer folgten Denis Zakaria (12,9 Prozent), Ramy Bensebaini (7,9 Prozent), Lars Stindl (4,8) und Jonas Hofmann (4,2 Prozent) auf den Plätzen drei bis sechs. Nominiert waren alle Borussen, die in der zurückliegenden Saison mindestens einmal zum Spieler des Monats gekürt worden waren.

Die Herzen im Sturm erobert

Thuram hatte Borussia und die Herzen ihrer Fans im Sturm erobert. Der 22-Jährige, vor einem Jahr von EA Guingamp zu den Fohlen gewechselt, fand sich gleich im ersten Pflichtspiel der abgelaufenen Saison, im DFB-Pokal beim SV Sandhausen, in der Startelf wieder und erzielte den goldenen Treffer zum 1:0-Sieg. In der Bundesliga trug sich der dynamische wie durchsetzungsstarke Stürmer am fünften Spieltag gegen Fortuna Düsseldorf erstmals in die Torschützenliste der Fohlen ein. Im Niederrheinduell hatte Thuram zum ersten Mal in dieser Spielzeit nicht in der Startelf gestanden, schnürte dann aber nach seiner Einwechslung innerhalb von nur 13 Minuten einen Doppelpack – Borussia gewann am Ende 2:1.

Insgesamt kam der Franzose in seiner Debütsaison bei Borussia in 39 von 42 Pflichtspielen zum Einsatz. Nur eine Sprunggelenksverletzung, die er sich am 31. Bundesliga-Spieltag im Auswärtsspiel bei Bayern München zugezogen und eine Operation notwendig gemacht hatte, konnte Thuram stoppen. In den 31 Bundesligaspielen hatte der Angreifer zuvor zehn Treffer erzielt und weitere acht Tore vorbereitet. In der Scorerliste liegt er damit nur knapp hinter Borussias Top-Scorer Alassane Plea (21 Punkte), der zehn Treffer selbst erzielt und elf vorbereitet hat. In den sechs Partien in der UEFA Europa League hatte Thuram zudem zwei Treffer selbst erzielt und war an einem weiteren direkt beteiligt. Im DFB-Pokal hatte der Angreifer zudem insgesamt zwei Treffer beigesteuert. Daneben ist der 1,92-Meter-Hüne mit einer Höchstgeschwindigkeit von 35,6 km/h das schnellste Fohlen im Stall – ligaweit belegt er damit den fünften Rang.

Auch abseits des Rasens fügte sich Thuram hevorragend bei Borussia ein. Nach dem 1:0-Auswärtssieg der Fohlen beim 1. FC Köln am vierten Spieltag führte er ein neues Ritual ein. Nach dem Derbysieg schnappte sich der Angreifer die Eckfahne vor der Gästetribüne, stülpte sein Trikot darüber und feierte damit. Seitdem ist Thurams Eckfahnenjubel nach Siegen kaum noch wegzudenken. „Es ist damals in Köln einfach passiert, ich hatte gar nicht den Plan, das zu machen. Damit habe ich begonnen, weil ich gesehen habe, wie sehr die Fans es lieben, ihre Fahnen zu schwingen“, erzählt Thuram. „Es ist zu einem Ritual geworden, und es ist sehr wichtig, solche Rituale zu haben. Das gibt uns ein noch spezielleres Gefühl nach Siegen. Wir wissen alle, dass es passieren wird, nachdem wir ein Spiel gewonnen haben. Das vereint uns als Mannschaft mit den Fans nochmal ein Stück mehr.“

Vier Mal „Spieler des Monats“

Von den Bundesliga-Fans, -Klubs und ausgewählten -Experten im September, Oktober und November wurde Thuram dreimal in Folge zum „Bundesliga Rookie of the Month“ gekürt, bei Borussias vereinsinterner Abstimmung zum „Spieler des Monats“ lag er viermal ganz vorn. So wählten die Fohlen-Anhänger den Neuzugang im September, November und Oktober sowie im Mai jeweils zu Borussias „Spieler des Monats“ – und nun ist Thuram auch Borussias Spieler der Saison.

Borussias Spieler der Saison im Überblick

  • 2019/20: Marcus Thuram
  • 2018/19: Yann Sommer
  • 2017/18: Michaël Cuisance
  • 2016/17: Lars Stindl
  • 2015/16: Andreas Christensen
  • 2014/15: Yann Sommer
  • 2013/14: Marc-André ter Stegen
  • 2012/13: Martin Stranzl
  • 2011/12: Marc-André ter Stegen
  • 2010/11: Marco Reus