Behindertenparkplätze

Die Inhaber unserer Rollstuhlfahrer- sowie „aG“-Tickets erhalten direkt mit der Zusendung einen Parkschein für die Parkplätze P1 bzw. P12. Einzelne Parkscheine stehen in diesen Bereichen nicht zum Verkauf.

Unser Parkplatzanbieter (PPG-Nordpark) bietet darüber hinaus folgende Behindertenparkplätze an:

Bereich Helmut-Grashoff-Straße

Personen die im Besitz der blauen Parkberechtigung für einen Schwerbehindertenparkplatz sind, können kostenfrei auf den bei jeder Veranstaltung im Borussia-Park temporär eingerichteten Schwerbehindertenparkplätzen an der Helmut-Grashoff-Straße parken.

Bitte beachten: Der Schwerbehindertenausweis allein berechtigt nicht zum Abstellen eines Fahrzeugs auf den gekennzeichneten Sonderparkplätzen.

Bereich P2 und P3

Auf den Parkplätzen P2 und P3 gibt es eine begrenzte Zahl von Behinderten-Parkplätzen. diese können nur im Abo (gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung) erworben werden. Es wird der reguläre Ticketpreis erhoben.

Bereich P4

Die Zufahrt zu den Behindertenparkplätzen auf dem P4 erfolgt für Inhaber eines Parkausweises für Behinderte der PPG von der Autobahnausfahrt MG-Holt über die Aachener Straße „Am Nordpark“.

Auf P4 werden Parkplätze für Behinderte zum regulären Parkticketpreis angeboten. Es gibt ein Kontingent an besonders stadionnah gelegenen Plätzen. Ein Anspruch auf einen solchen Platz besteht nicht.

Weitere Informationen sowie die genauen Anfahrtsbeschreibungen finden Sie hier: https://www.ppg-nordpark.de/parken-im-nordpark