Informationen zu den Ticketangeboten für Fans mit Handicap

TICKETBESTELLUNGEN

Tickets für Rollstuhlfahrer, Sehbehinderte, Gehörlose und Fans mit dem Merkzeichen „aG“ gibt es ausschließlich im Vorverkauf. Vereinsmitglieder haben darüber hinaus ein exklusives Vorkaufsrecht. Gästefans erhalten ihre Tickets direkt über ihren jeweiligen Verein.

Die nachfolgenden Angebote können unter Angabe der Kunden- / Mitgliedsnummer (wenn vorhanden), Adresse und SEPA-Bankverbindung in Anspruch genommen werden. Bitte wendet euch mit euren Fragen und Ticketbestellungen per Mail an: handicap(at)borussia.de.

Rollstuhlfahrerplätze:

Der BORUSSIA-PARK bietet insgesamt 76 Rollstuhlfahrern die Möglichkeit, einen Platz mit guter Sicht auf das Spielfeld zu erlangen. Diese Plätze befinden sich im oberen Teil des Unterrangs in den Blöcken 1 und 2 (Südkurve), sowie 18 und 19 (Nordkurve), zu denen man über einen Aufzug bequem und komfortabel gelangt. Die einzeln nummerierten Stellplätze sind für Rollstuhlfahrer und deren Begleitpersonen ebenso schnell und problemlos zu erreichen wie die speziell ausgestatteten behindertengerechten Toiletten. Alle Rollstuhlfahrerplätze sind darüber hinaus mit Steckdosen ausgestattet, die das laden eines elektrischen Rollstuhls während des Spiels ermöglichen. Der ermäßigte Preis inklusive der ersten Begleitperson (stehend hinter dem Rollstuhlfahrer) und eines Behindertenparkplatzes auf P1 bzw. P12 beträgt 8,50 Euro zzgl. Versandkosten. Weitere Begleitpersonen können - je nach Verfügbarkeit - im angrenzenden Block „normale“ Tageskarten zum regulären Preis erwerben.

  • Rollstuhlfahrertickets gibt es auf Anfrage über handicap(at)borussia.de.

VIP-Rollstuhlfahrerplätze:

Zusätzlich zu unseren 76 „normalen“ Rollstuhlfahrerplätzen, verfügt der BORUSSIA-PARK über vier VIP-Rollstuhlfahrerplätze. Diese Plätze liegen auf dem Süd-Balkon unserer Business-Lounge. Mit diesen exklusiven VIP-Tickets genießen Sie die folgenden Leistungen:

  • Tischreservierung im Raum „Büchsenwurf“
  • Zutritt zur Business-Lounge
  • Exklusives Catering in der Business-Lounge
  • Reservierter VIP-Rollstuhlfahrerparkplatz auf Parkplatz P1
  • Übertragungen der Fußballsendungen mit Berichten zum Spieltag
  • Live-Übertragung der Pressekonferenz in der Business-Lounge
  • Anwesenheit von Lizenzspielern in der Business-Lounge.

Der Preis richtet sich nach dem jeweiligen Gegner. So kostet das ermäßigte VIP-Rollstuhlfahrticket in der Kategorie 3 je 225,- Euro (netto), in der Kategorie 2 je 250,- Euro (netto) und in der Kategorie 1 je 275,- Euro (netto). Alle Preise zzgl. MwSt. + Versandkosten. Die erste Begleitperson zahlt ebenfalls den ermäßigten Preis (Wegfall hochwertiger Tribünensitzplatz).

  • Die genauen Preise und auch die Verfügbarkeit gibt es auf Anfrage über handicap(at)borussia.de.

Plätze für Fans mit außergewöhnlicher Gehbehinderung („aG“):

Für Fans mit außergewöhnlicher Gehbehinderung stehen ebenfalls im Unterrang der Westtribüne (Block 24) Plätze zur Verfügung. Diese Sitzplätze sind so ausgewählt, dass sie möglichst ohne Treppensteigen und weite Wege zu erreichen sind. In diesem Bereich befinden sich ausschließlich "normale" Sitzschalen. Hierbei ist zu beachten, dass Rollatoren für die Dauer des Spieles nicht mit zum Platz genommen werden können. Diese können jedoch bequem an unserer Rollator-Stange vor Block 24 „geparkt“ werden. Gehhilfen sind erlaubt. Voraussetzung zum Erwerb der vergünstigten Tickets für diesen Bereich ist die Kennzeichnung „aG“ im Schwerbehindertenausweis. Der Preis inklusive der ersten Begleitperson (sitzend daneben) und eines Behindertenparkplatzes auf P1 beträgt 8,50 Euro zzgl. Versandkosten.

  • „aG“-Tickets gibt es auf Anfrage über handicap(at)borussia.de.

Rollator-Stangen direkt vor dem Block:

Für VfL-Fans mit Gehbehinderung gibt es bei Heimspielen im BORUSSIA-PARK einen besonderen Service: Vor den Blöcken 8, 12 (Osttribüne) und 24 (Süd-/Westtribüne) wurden Rollator-Stangen angebracht, die es Rollatorfahrern ermöglichen, ihre Gehhilfe direkt vor dem Eingang in den Block sicher abzustellen und mittels eines selbst mitgebrachten Schlosses abzuschließen. Damit werden lange und umständliche Wege erspart.

Plätze für Fans mit Sehbehinderung:

Auch für sehbehinderte Fans bietet der BORUSSIA-PARK besondere Möglichkeiten. Die extra eingerichteten, leicht zugänglichen Plätze liegen im Block 24 der Westtribüne im Unterrang. Dort stellt Borussia drei ehrenamtliche Kommentatoren, die den Fans auf den zur Verfügung gestellten Kopfhörern die Spielszenen schildern und neben der Stimmung einen genauen Einblick ins Spielgeschehen vermitteln. Der Preis inklusive der ersten Begleitperson (sitzend daneben) beträgt 8,50 Euro zzgl. Versandkosten. Die Leih-Kopfhörer werden am Platz durch den Ordnungsdienst ausgegeben.

  • Sehbehindertentickets gibt es auf Anfrage über handicap(at)borussia.de.

Plätze für hörgeschädigte Fans:

In der Saison 2019/20 wurden erstmals in der Geschichte des BORUSSIA-PARKs spezielle Plätze für unsere hörgeschädigten Fans eingerichtet. Die Plätze liegen im Block 2 der Südtribüne im Unterrang. Am Spieltag kümmert sich ein Gehörlosenbetreuer zusätzlich um die speziellen Belange und hilft bei möglichen Kommunikationsschwierigkeiten. Voraussetzung zum Erwerb der vergünstigten Tickets für diesen Bereich ist die Kennzeichnung „Gl“ im Schwerbehindertenausweis. Eine Begleitperson (sitzend daneben) ist nur dann kostenfrei, wenn ebenfalls die Kennzeichnung „B“ im Schwerbehindertenausweis vermerkt ist. Der ermäßigte Preis beträgt 8,50 Euro zzgl. Versandkosten.

  • Gehörlosentickets gibt es auf Anfrage über handicap(at)borussia.de.

Der Vorverkauf der Handicap-Tickets startet zeitgleich mit dem Vorverkauf der Tagestickets. Bei allen Angeboten für Fans mit Handicap gilt natürlich wie im gesamten Bereich des Stadions, dass die Angebote vorbehaltlich der Verfügbarkeit sind. Gerade bei Topspielen reicht oftmals die Kapazität nicht aus. Borussia versucht, die Verteilung der Plätze so transparent und gerecht wie möglich zu gestalten.

Weitere Plätze für Schwerbehinderte:

Für alle Personen mit Schwerbehindertenausweis, die darin kein aG, Bl, Gl vermerkt haben oder Rollstuhlfahrer sind, können direkt über das Online-Ticketportal oder in den FohlenShops ermäßigte Tickets für die Südkurve erwerben: www.borussia-ticketing.de

Dauerkarten:

Selbstverständlich werden auch in allen Handicap-Bereichen Dauerkarten angeboten. Borussia hat jedoch den Verkauf von Dauerkarten bei der Marke von 30.000 verkauften Saisontickets (unabhängig von der jeweiligen Kategorie) abgeschlossen. Zum Saisonende haben unsere Vereinsmitglieder erneut die Möglichkeit sich auf die Warteliste für Dauerkarten zu setzen.

Auswärtstickets:

Fans mit Handicap können Auswärtstickets genau wie Tickets zu den Heimspielen der Borussia über handicap(at)borussia.de bestellen. Auch hier haben Vereins- und FPMG-Mitglieder ein Vorkaufsrecht, bevor die Karten in den freien Verkauf gehen. Der Verkauf von Auswärtstickets für die Spiele der Bundesliga beginnt in der Regel immer vier Wochen, jeweils montags, vor dem Spiel. In der Regel stehen Rollstuhlfahrer- sowie Sehbehindertentickets zur Verfügung. Weitere Tickets müssen individuell angefragt werden.

Bei Spielen mit überdurchschnittlich hoher Nachfrage oder bei Spielen, in denen voraussehbar ist, dass das Gastkontingent der Nachfrage nicht gerecht werden kann, behält sich Borussia vor, Sonderregelungen zu treffen. Diese werden dann vor Beginn des Verkaufs kommuniziert.