Suchen

Aufenthaltsraum

Freie Zeit sinnvoll nutzen

Seit Anfang des Jahres 2016 gibt es im Kabinentrakt des BORUSSIA-PARK einen neuen Aufenthaltsraum für die Nachwuchskicker des VfL. Auf etwa 95 Quadratmetern haben Borussias Talente die Möglichkeit, sich dort den gesamten Tag über aufzuhalten und ihre freie Zeit vor, nach oder zwischen den Trainingseinheiten sinnvoll zu nutzen. „Die Jungs können dort essen, Hausaufgaben machen oder einfach nur entspannen“, sagt Borussias Jugend-Cheftrainer Lars Tiefenhoff. „Es steht ihnen eine Küchenzeile zur Verfügung, aber auch ein Tischkicker, mehrere Computer und ein Fernseher. Die Spielerlounge ist ein wichtiger Schritt, mit dem wir die äußeren Bedingungen für unsere Talente ein weiteres Stück verbessern.“

Transferübersicht 2017/18

Stadionführung

Böklunder