Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

U19 mit personellen Sorgen gegen Bochum

In der A-Junioren-Bundesliga West tritt Borussias U19 am morgigen Samstag (11:00 Uhr) auf dem FohlenPlatz gegen den VfL Bochum an. Die personellen Sorgen bei der jungen FohlenElf sind groß.

Im Duell mit den noch ungeschlagenen Gästen könnte sich die Mannschaft von Trainer Sascha Eickel möglicherweise mehr oder weniger von selbst aufstellen. Bis zu zehn Spieler drohen am morgigen Samstag auszufallen. Pablo Santa Soares (Meniskus-OP) und Noah Andreas (Außenbandriss) fehlen verletzt. Rocco Reitz weilt weiter bei der Lizenzmannschaft der Fohlen. Zudem ist Mika Schroers, der zuletzt im Kader der U23 stand, in Quarantäne. Gleiches könnte noch fünf weiteren Akteuren, darunter Stammkeeper Maximilian Brüll, drohen. „Wir müssen noch die Corona-Testungen abwarten, um dann zu sehen, ob noch weitere Spieler in Quarantäne müssen. Sollten uns alle fünf nicht zur Verfügung stehen, wird es personell sehr eng“, berichtet Eickel.

Dabei wird die Aufgabe ohnehin schwer genug. Die Bochumer haben aus den ersten drei Spielen neun Punkte geholt, dabei acht Tore selbst erzielt und noch keinen Gegentreffer zugelassen. "Wir treffen auf eine echte Spitzenmannschaft. Trotz der schwierigen äußeren Umstände wollen wir dennoch für ein positives Resultat sorgen“, sagt Eickel. Im jüngsten Spiel gegen Viktoria Köln (0:1) habe es an mehreren Dingen gehapert. „Wir hatten zu viele technische Mängel, wodurch wir nur selten unser Kombinationsspiel aufziehen konnten. Zudem haben uns defensiv die Stabilität und offensiv die Durchschlagskraft gefehlt. All das, müssen wir besser machen“, fordert Eickel.  In einem Testspiel unterlag der ersatzgeschwächte VfL-Nachwuchs am Mittwochabend dem Bonner SC mit 1:3, Roland Bekker gelang der zwischenzeitliche 1:1-Ausgleich.

23.10.2020

U23 muss sich Rot-Weiss Essen geschlagen geben

Borussias U23 musste in einem Nachholspiel in der Regionalliga West eine 0:2-Niederlage gegen Rot-Weiss Essen hinnehmen. Rocco Reitz stand bei den jungen Fohlen in der Startelf und absolvierte damit sein erstes Spiel für die U23.

18.11.2020

U23 bleibt gegen Straelen ihrer Linie treu

Zum Start in die Saison 2020/21 in der Regionalliga West stand für Borussias U23 gleich eine Englische Woche auf dem Programm. Zum Abschluss dieser empfangen die Fohlen am morgigen Samstag (14:00 Uhr) den SV Straelen.

18.09.2020

Porsche wird Nachwuchssponsor bei Borussia

Die Porsche AG wird mit Beginn der Saison 2020/2021 Partner von Borussia im Bereich der Jugendförderung. Beim VfL wird der Sportwagenhersteller Sponsor der Fußballjugend und Namensgeber des Nachwuchsinternats FohlenStall. Darüber hinaus wird die Porsche-Jugendförderung „Turbo für Talente“ auf Banden bei den Heimspielen der Fohlen präsent sein.

14.09.2020