Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

U23 sammelt Spielpraxis in kurzfristig vereinbarten Test

In einem kurzfristig vereinbarten Freundschaftsspiel hat sich Borussias U23 am heutigen Freitagnachmittag 0:0 von Ligakonkurrent Bonner SC getrennt.

„Ich bin froh, dass dieses Freundschaftsspiel so kurzfristig zu Stande gekommen ist. Man kann so viel und gut trainieren wie man will – ein Spiel kann das aber nie ersetzen“, sagte Borussias U23-Cheftrainer Heiko Vogel. Auf dem FohlenPlatz im BORUSSIA-PARK lieferte sich seine Mannschaft eine ausgeglichene Partie mit dem Ligakonkurrenten. Die Fohlen kamen vor allem im ersten Durchgang zu einigen guten Gelegenheiten, die sie jedoch allesamt ungenutzt verstreichen ließen.  Auf der anderen Seite ließen die Borussen aber auch den Bonner SC zu Chancen kommen. „Insgesamt haben wir die letzte Konsequenz vermissen lassen. Dennoch bin ich unter dem Strich sehr zufrieden mit dem Spiel. Für die Jungs war es wichtig, mal wieder ans Spielen zu kommen“, sagte Vogel.

Das galt insbesondere auch für Florian Mayer. Der Verteidiger stand gegen den Bonner SC erstmals nach seiner langen Zwangspause aufgrund eines erneuten Kreuzbandrisses wieder in einem Spiel auf dem Platz. „Er hat seine Sache richtig gut gemacht und wir freuen uns alle sehr, dass er nun zurück ist“, sagte Vogel. Auch VfL-Neuzugang Joe Scally sowie der ehemalige Borusse Julian Korb, der sich aktuell bei der U23 fit hält, kamen zum Einsatz.

Das nächste Liga-Spiel steht für die junge FohlenElf am Samstag, 27. Februar (14:00 Uhr), im Rheydter Grenzlandstadion gegen Alemannia Aachen an.

Borussia (1. Halbzeit): Kersken, Müller, Lieder, Pazurek, Scally, Skraback, Korb, Lockl, Noß, Steinkötter, Friebe

Borussia (2. Halbzeit): Olschowsky, Adigo, Mayer, Müller, Kurt, Niehues, Pia, Italiano, Theoharous, Kraus, Arslan

Tore: Fehlanzeige

19.02.2021

U23: Mit Selbstvertrauen und Spielfreude gegen Bonn

In einem Nachholspiel der Regionalliga West trifft Borussias U23 am morgigen Mittwoch (16:00 Uhr) auf dem FohlenPlatz auf den Bonner SC.

15.12.2020

U23 muss sich Rot-Weiss Essen geschlagen geben

Borussias U23 musste in einem Nachholspiel in der Regionalliga West eine 0:2-Niederlage gegen Rot-Weiss Essen hinnehmen. Rocco Reitz stand bei den jungen Fohlen in der Startelf und absolvierte damit sein erstes Spiel für die U23.

18.11.2020

U23 bleibt gegen Straelen ihrer Linie treu

Zum Start in die Saison 2020/21 in der Regionalliga West stand für Borussias U23 gleich eine Englische Woche auf dem Programm. Zum Abschluss dieser empfangen die Fohlen am morgigen Samstag (14:00 Uhr) den SV Straelen.

18.09.2020