Früher Torjäger - heute Trainer

U23-Trainer Arie van Lent

Arie van Lent gehört seit Oktober 2013 zum Trainerteam Borussias. Zunächst folgte er als U19-Coach auf Horst Steffen. Nach rund zwei Jahren erfolgreicher Arbeit mit den A-Junioren übernahm van Lent im September 2015 die U23, nachdem deren Cheftrainer André Schubert die Nachfolge von Lucien Favre angetreten hatte. In seiner ersten Saison führte er das Team zur Vizemeisterschaft in der Regionalliga West. Die abgelaufene Spielzeit beendete die junge FohlenElf auf dem vierten Tabellenplatz.

Van Lent war von 1999 bis 2004 Profi bei Borussia und erzielte in dieser Zeit in 158 Pflichtspielen 62 Tore. Der gebürtige Niederländer hatte maßgeblichen Anteil am Bundesliga-Aufstieg der FohlenElf 2001. Nach seiner aktiven Karriere arbeitete van Lent als Trainer für den Regionalligisten 1. FC Kleve sowie die Drittligisten Rot-Weiß Ahlen und Kickers Offenbach.

Trainer/Betreuer

Funktion Name Geburtstag
Trainer Arie van Lent 31.08.1970
Co-Trainer Alexander Ende 19.09.1979
Co-Trainer Jens Wissing 02.01.1988
Torwarttrainer Frank Kackert 20.10.1973
Techniktrainer Jimmy Lucassen 11.07.1995
Athletiktrainer Ben Böckelmann 14.02.1982
Masseur Zenon Szordykowski 06.07.1947
Physiotherapeut Christian Reddemann 26.09.1982
Teammanager Alfred Bierent 06.05.1953
Betreuer Hans-Jürgen Goldkuhle 30.10.1946
Betreuer René Pluntke 08.10.1965