Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Großartige Kulisse beim Familienfest

Die Rückkehr der großen Saisoneröffnung von Borussia war ein voller Erfolg. Zusammen mit dem gestrigen Testspiel gegen San Sebastian sorgten insgesamt rund 55.000 Zuschauer im BORUSSIA-PARK für eine großartige Kulisse.

Nach zwei Jahren Corona-Pause war die Begeisterung bei den Fohlen-Fans riesig. Egal, ob sie sich selbst aktiv an den Modulen beteiligten, den Auftritten der Künstler und Musiker auf der Bühne zusahen, den Interviews mit Borussias Verantwortlichen, Trainern und Spielern lauschten, sie sich Autogramme sicherten oder gemütlich im Bitburger-Biergarten oder der FohlenSportsbar verweilten – die Stimmung war bei strahlendem Sonnenschein durchweg positiv.

Das Familienfest bot allen Fans endlich wieder die Möglichkeit, ganz nah an die FohlenElf heranzukommen. Nach der einstündigen Trainingseinheit im BORUSSIA-PARK bildeten sich bei der großen Autogrammstunde lange Schlangen vor der Tribüne, wo die VfL-Profis und das Trainerteam nacheinander Platz nahmen. Geduldig schrieben sich die Borussen ihre Finger fast wund, um alle Autogrammwünsche zu erfüllen.

„Deutschlandweit einzigartig“

Eingeteilt in mehrere Kleingruppen zeigte sich die gesamte Mannschaft zudem auf der flatex-Hauptbühne. „Das Familienfest war und ist immer etwas Besonderes, daher sind wir sehr froh, dass wir wieder gemeinsam mit euch feiern dürfen“, sagte Kapitän Lars Stindl. Florian Neuhaus blickte mit großer Vorfreude auf die neue Saison: „Wir greifen wieder neu an, die Fans sind da, die Euphorie ist da. Lasst uns gemeinsam eine erfolgreiche Saison spielen.“

Yann Sommer nahm auf der Bühne den Preis zum Spieler der Saison 2021/22 entgegen. „Vielen Dank an euch. Mich ehrt diese Auszeichnung, sie ist eine tolle Unterstützung“, sagte Borussias Nummer eins unter dem Applaus der Zuschauer. Chefcoach Daniel Farke zeigte sich von der Kulisse sehr beeindruckt: „So ein Empfang und so ein Fanfest wie heute bestärken mich zu 100 Prozent, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Diese Nähe und Einigkeit mit den Fans ist deutschlandweit einzigartig.“

Die Vereinsspitze – Geschäftsführer Stephan Schippers und Sportdirektor Roland Virkus – sowie Präsident Rolf Königs und Vizepräsident Dr. Stefan Stegemann wurde ebenso euphorisch von den Fans auf der flatex-Hauptbühne empfangen. „Es ist fantastisch, dass wir endlich wieder ein Familienfest mit unseren Fans feiern dürfen“, sagte Königs und blickte auf die Saison voraus: „Eins ist klar: Wir müssen es besser machen. In der neuen Saison wollen wir sportlich wieder angreifen und den Verein auch wirtschaftlich sowie strukturell weiterentwickeln.“

Buntes Programm auf und den Bühnen

Zusätzlich zu den Interviews gab es ein buntes Rahmenprogramm. So traten auf der flatex-Hauptbühne beispielsweise „just:is“, Zauberer Mario Barone und die „Fauth Dance Company“ auf. Auf der Kinderbühne gab es Unterhaltung mit „Rick‘s Juniortime“ und Zauberer Bastian, zudem sorgten dort „Fux“, „Frank & seine Freunde“ sowie „Lila Lindwurm“ für die musikalische Untermalung.

Aber auch abseits der Bühnen hatten die Besucher jede Menge Spaß. Die Stadionguides waren rund um die Uhr zu Stadionführungen im Einsatz. Viele Fans nutzen zudem die Gelegenheit, um die FohlenWelt zu besuchen. Draußen gab es jede Menge Stationen, an denen man selbst aktiv werden konnte – vom Fußballgolf über Quarterjump und einem E-Bike-Parcours bis hin zu einer „Fußball-Dartscheibe“. Am Stand der AOK duellierten sich zahlreiche junge Fans an der Konsole mit Borussias E-Sportlern.

Jünter-Tag sehr gut besucht

Zeitgleich mit der Saisoneröffnung fand heute auch der Jünter-Tag statt, der ebenfalls sehr gut besucht war. Die Jünter-Bühne im Süden des BORUSSIA-PARK, auf der unter anderem ebenfalls diverse Musiker und Unterhaltungskünstler auftraten, war ausschließlich für Mitglieder des JünterClub zugänglich. An den Aktionsmodulen wie dem Torwandschießen, Kinderkarussell, Bällebad, Kletterberg, Kinderschminken, dem AOK- Stand „Jünter lernt schwimmen“ und der der Jünter-Hüpfburg tobten sich die Kleinsten mächtig aus.

Mit dem Familienfest hat die Borussen-Familie am heutigen Sonntag die neue Saison offiziell eröffnet. Das erste Pflichtspiel wartet am nächsten Wochenende auf die FohlenElf. Am Sonntag, 15:30 Uhr, tritt sie in der ersten Runde des DFB-Pokals beim SV Oberachern an. Eine Woche später (Samstag, 6. August, 15.30 Uhr) startet Borussia mit dem Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim in die neue Bundesligasaison. Sichert euch jetzt Tickets für das Auftaktmatch.

Viele weitere Eindrücke von der Saisoneröffnung bekommt ihr auf Borussias Instagram-, Facebook- und Twitter-Kanal.

24.07.2022

„So ein Empfang und so ein Fanfest wie heute bestärken mich zu 100 Prozent, die richtige Entscheidung getroffen zu haben", sage Cheftrainer Daniel Farke.
Die Autogramme von Manu Koné waren heiß begehrt.
Rund 45.000 Zuschauer besuchten die große Saisoneröffnung im BORUSSIA-PARK.

Borussia und Interwetten suchen Tipp-König

Gemeinsam mit ihrem Wettpartner Interwetten richtet Borussia auch in dieser Saison ein offizielles und kostenloses Bundesliga-Tippspiel für alle Fohlen-Fans aus. Meldet euch jetzt an und räumt attraktive Preise ab!

02.08.2022

Kyocera kehrt als Premium-Partner zurück

Kyocera Document Solutions, ein führender Anbieter im Bereich Informations- und Dokumentenmanagement, wird zur Saison 2022/23 neuer Premium-Partner von Borussia Mönchengladbach. Von 2005 bis 2009 war das Unternehmen bereits Trikot- und Hauptsponsor der FohlenElf.

11.07.2022

Borussia und flatexDEGIRO AG stellen Weichen für eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit

Am Donnerstagmittag sprachen Frank Niehage, CEO flatexDEGIRO AG, und Borussias Geschäftsführer Stephan Schippers in einer Medienrunde über die Vertragsverlängerung mit dem Hauptsponsor der Fohlen und blickten auf die bisherige und künftige Partnerschaft.

07.07.2022