Suchen

Dirk Bremser

Co-Trainer

Dirk Bremser ist seit Januar 2017 Co-Trainer von Borussia. Der Bochumer war vor seiner Zeit bei der Fohlenelf an der Seite von Dieter Hecking als Assistenz-Trainer für den VfB Lübeck, Alemannia Aachen, Hannover 96, dem 1. FC Nürnberg und VfL Wolfsburg aktiv. Als Spieler lief er für seinen Heimatverein VfL Bochum auf, außerdem spielte er für Preußen Münster, den MSV Duisburg, Bayer 05 Uerdingen, Hertha BSC, den VfB Lübeck und Holstein Kiel.

"Ich habe sehr viel Spaß daran, an Standardsituationen zu feilen. Sowohl offensiv als auch defensiv", sagt Dirk Bremser. "Dazu gehört viel Akribie, aber sie sind ein wichtiger Faktor. Gerade als so genannter Dosenöffner für ein Spiel, wenn einem nach einer Standardsituation beispielsweise ein Führungstor gelingt."

Weitere News

Morgen startet die Rückrundenvorbereitung

Morgen startet die Rückrundenvorbereitung 02.01.2012

Der Urlaub war kurz, die freien Tage sind schon wieder vorbei. Am morgigen Dienstagnachmittag bittet VfL-Coach Lucien Favre sein Team wieder auf den Trainingsplatz.

Stefes, Geideck und Kamps bleiben im Amt

Stefes, Geideck und Kamps bleiben im Amt 15.02.2011

Borussias Assistenztrainer Frank Geideck und Manfred Stefes sowie Torwarttrainer Uwe Kamps werden auch unter dem neuen VfL-Coach Lucien Favre ihre Arbeit bei Borussia fortsetzen.

Jetzt Geschenke finden

Hier Tickets sichern

Böklunder