Privatärtzliches Zentrum für Sportmedizin & Prävention

Die Praxis im BORUSSIA-PARK besteht aus Urologe Herbert Schrammen (l.), Orthopäde Stefan Hertl (Mitte) und Internist Heribert Ditzel.

Von den Behandlungsräumen der neuen Praxis-Gemeinschaft hat man einen Logen-Blick auf die Trainingsplätze und den FohlenPlatz im BORUSSIA-PARK. Internist Heribert Ditzel, Orthopäde Stefan Hertl und Urologe Herbert Schrammen haben sich in Borussia-8-Grad zusammengetan. Schrammen wird von seiner Frau, der Frauenärztin Catrin Alex-Schrammen, unterstützt. So erweitert sich das Angebot der Praxis-Gemeinschaft um die Gynäkologie.

600 Quadratmetern teilen sich die drei Ärzte in der ersten Etage des Gebäudes. Durch das Foyer des Borussia-Parks kommt der Patient zu den Praxen. Montag, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 18 Uhr sowie mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr findet im „Zentrum für Prävention und Sportmedizin“ hier eine privatärztliche Versorgung statt.

Zur Homepage "Der Praxis im BORUSSIA-PARK"