Alle Portale

Hier ist eine Übersicht aller Portale der Borussia zu sehen. Klicke auf eine Portalkachel, um zum jeweiligen Portal zu gelangen.

Entdecke unsere riesige Auswahl an Borussia-Fanartikeln.

Shop

Unterstütze die FohlenElf live im Stadion.

Tickets

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern - oder andere überzeugen.

Mitgliedschaft

Exklusive Hintergrundberichte, Live-Übertragungen, Highlight-Videos und vieles mehr.

TV

Auf den Spuren der FohlenElf: Tauche ein in die über 100 Jahre zurückreichende Vereinshistorie.

Museum

Trainieren wie die FohlenElf - bei unseren Camps und Fördertrainings.

Fussballschule

Blick hinter die Kulissen: So hast du den BORUSSIA-PARK noch nie gesehen.

Tours

Chronik

Von der Gründung bis Heinz Ditgens

Gründungstag Borussia

1. August 1900: Offizieller Gründungstag Borussias

Aufnahme in Rheinisch-Westfälischen Spielverband

23. Februar 1903: Borussia wird in den Rheinisch-Westfälischen Spielverband aufgenommen

Eintragung ins Vereinsregister

23. März 1910: Borussia 1900 M.Gladbach wird in das Vereinsregister eingetragen

Aufstieg in die höchste Spielklasse

1912: Borussia steigt in die höchste Spielklasse - die Verbandsliga - auf

Erwerb des Sportgeländes „dä Kull“

1914: Borussia erwirbt des Sportgelände „de Kull“ in Eicken

Fusion mit „Turnverein Germania 1889“

März 1919: Fusion mit „Turnverein Germania 1889“ zum „VfTuR 1889 M.Gladbach“

Erstmals Westdeutscher Meister

25. April 1920: Borussia wird durch ein 3:1 nach Verlängerung im Finale gegen den Kölner BC Westdeutscher Meister

Trennung vom „Turnverein Germania 1889“

1921: Trennung vom „Turnverein Germania 1889“, es entsteht „Borussia VfL 1900 e.V. M. Gladbach“

Heinz Ditgens wird Nationalspieler

4. August 1936: Der 21-jährige Heinz Ditgens wird bei den Olympischen Spielen in Berlin beim 9:0-Sieg über Luxemburg Borussias erster Nationalspieler

Vom Ende des Kriegs bis zur Bundesliga

Die goldenen 70er

Endspiele, Pokalsieg, Abstieg

Rückkehr auf die internationale Bühne