Suchen

Bernd Krauss

Mit ihm kam der Erfolg zurück

Holte mit Borussia 1995 den DFB-Pokal.
Bernd Krauss war schon als Spieler im Verein bekannt und beliebt.

Mit Bernd Krauss griff Borussia nach Jupp Heynckes 1979 wieder auf einen Trainer zurück, der im Verein als Spieler bekannt und beliebt war. Und mit Krauss kam nach Jahren des Abstiegskampfes endlich der Erfolg zurück an den Bökelberg. In seiner ersten Saison brachte er Borussia noch auf den neunten Platz, was er im folgenden Jahr mit Platz 10 bestätigen konnte. 1995 folgte der große Wurf, als Borussia sich für den UEFA-Pokal qualifizierte und zusätzlich noch den DFB-Pokal gewann. Am Ende scheiterte Krauss an den gestiegenen Ansprüchen und vielleicht an einer verfehlten Transferpolitik. Nach Abschluss der Hinrunde der Spielzeit 1996/97 trat Bernd Krauss zurück. Im Anschluss daran bereiste er die Welt, war unter anderem Trainer in Spanien, Griechenland und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

(Stand: August 2010)

Daten

Geboren: 8.5.1957

Stationen als Spieler: Borussia Dortmund, Borussia, Rapid Wien

Stationen als Vereinstrainer vor Borussia: keine

Trainer bei Borussia: vom 7.11.1992 bis zum 7.12.1996

Jetzt Geschenke finden

Hier Tickets sichern

Böklunder